Truthjourn

Truthjourn hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

ich finde ihn, als er mich. Ich geb dir Deckung. Ich hol die besten Armeetypen. Ich erledige das allein. Handy Hallo. Raus! Meine Damen und Herren, hier sind die Israeli Blue Stars. Und die Lebanese Trees. Fizzy Bubblech. Buhrufe War er nicht mal ein Terrorist? Du wurdest auch ausgebuht, John. Ich war kein Terrorist. Du warst was Schlimmeres. Ich habe dieses tolle Event in die Stadt geholt, um zu zeigen, dass New York City aus Nahost alle Einwanderer willkommen heißt. Meine y Freundin und ich wissen, dass wir uns vertragen sollten, egal, ob weiß oder braun oder khaki, oder wie man das nennt. Und jetzt singt für uns die amerikanische Nationalhymne, ein Superstar, den wir alle lieben: Maria Carey! O say, can you see by the dawn’s early light Tor! Und Discopause! Aua. Okay, Mariah. Noch ein paar. Scheich Fayalah wünscht sich „All I want for Ramadan is you“. Okay, schon wieder? Mr Phantom möchte zu dir. Wer ist Phantom? Ein Rapper? Er sei eine Killermaschine. Egal. Miss Mariah Carey. Es ist mir eine Ehre. Danke. Freut mich auch. Wie geht’s Ihnen? Ihre hohen Töne sind wunderbar. Wie eine Scud-Rakete, die auf ihr Ziel zusaust. Danke, das ist wirklich nett. Du weißt, ich lebe. Sorry für den Schreck. Ich hab mich nicht erschreckt. Da war nur eine Biene. Ich bin allergisch gegen Bienen. Guck, die Biene ist weg. Glaub mir, da ist keine Biene. Ich bin wirklich sehr allergisch. Die Biene, vergiss die Biene. Sie ist eine Erfindung. Es war eine schwarze Wespe. Ich bin wirklich ziemlich Da war keine Biene. Er tat so, damit er nicht wie jemand aussieht, der so rumkreischt. Sicher? Er flucht unverständlich. Verzeiht, Euer Dekollete. Das ist nur zwischen uns beiden. Ich wollte dich morgen umbringen, aber dieser Trottel kann es nicht abwarten zu sterben. Handy Warte, ein Anruf. Michael, was ist? Es gibt hier ein Problem. Woher hast du das? Sony Ericsson. Hat es Bluetooth? Natürlich. Ich habe den Quatsch nie kapiert. Syncronisier mit PowerBook. Phantom erklärt’s dir. Mac oder PC? Mac. Hast du MySpace? Meine Plattenfirma macht das. Füge mich bitte als Freund hinzu. Ja. Michael, was ist? Da legen Typen ein Feuer. Es sieht echt schlimm aus. Nein. Bleib, wo du bist. Ja. Wir bleiben oben. Wohin gehst du? Fettere Fische. Das Album ist toll. Der Zohan. Mein Pita-Laden! Sie haben ihn abgefackelt. Unverständliche Streitgespräche Wieso habt ihr das getan? Wir waren beim Hacky Sack. Wir hätten es machen sollen, wegen eurem Spruch an der Wand. Dort drüben! Mein Laden. Ihr habt meinen Laden zerstört! Was hab ich verpasst? Die Israelis verbrennen den Laden. Nein. Ich rette den Laden. Dann bringe ich den Zohan um. Ja, hau rein, Phantom. Das schafft er nicht allein. Bravo. Phantom. Warum hilfst du mir? Weil ich damit fertig bin. Ich kämpfe nicht mehr. Tu, was du willst. Ich wehre mich nicht. Ein Trick, hm? Nein. Wehr dich! Nein. Was machst du da? Schlag zu! Gib’s ihm. Komm schon. Nein. Das macht doch keinen Spaß. Warum kämpfst du nicht? Weil er es besser weiß. Er hat sich geändert. Schwester? Wann wirst du erwachsen, Fatoush? Fatoush? Nein. Kein Fatoush.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.