VBT FM

VBT FM hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Er schreit auf. .. have you some patience. ‚cause I will have my vengeance. Before I die alone .. let me have vengeance. Before I die alone .. I will have vengeance. Before I die alone .. let me have vengeance. Before I die alone .. I will have vengeance. Es zischelt, er keucht leise. leises fauchendes Geräusch Surren des Bohrers Before I die alone, before my time has gone, before I die alone, let me have vengeance. I will, I will, I will have vengeance, I will have vengeance. Die Musik verklingt. helles, metallisches Klimpern hölzernes Klappern Kampflaute, Scheppern wütendes Gebrüll McCall schreit vor Schmerz. verbissenes Ächzen langgezogenes Gebrüll McCall keucht. Ich bin’s, Mr McCall! Ralphie. Sie sagten, ich soll niemanden zurücklassen. ächzend Von wegen zwei Zentner! keuchend Komm! Schuss schreiend ! Geht’s? Oh, ich bin getroffen! Kannst du laufen? Ja. Hör zu, du musst was für mich tun. Konzentrier dich! Okay. Schaffst du es zum Verteilerkasten? Ralphie keucht. Sekunden, ganz genau. Sekunden. flirrende Klänge Die Uhr piepst. jagende Musik Er keucht angestrengt. Ralphie ächzt. Er keucht. Ralphie ringt nach Atem. Surren, leises Piepsen lautes Krachen hochfrequentes Pfeifen Scheppern, Alarmsignal ! ! Er keucht panisch. harte, rhythmische Musik Schuss, Ächzen Er schreit vor Schmerz. Wimmern und Röcheln animalisches Brüllen Wer bist du? gurgelndes Röcheln Er lässt die Waffe fallen. epische Musik wimmernd Die Musik geht weiter. Eine Uhr tickt laut. TV-Nachrichten auf Russisch Wasser läuft. Ich würde da drinbleiben, wenn ich Sie wäre. Wer bist du? Das fragt man mich andauernd. Die Waffe ist nicht da. Nehmen Sie sich das Handtuch. Was willst du? Ich will den Kopf der Schlange. Er lacht hämisch. Ach, du bist das. Und jetzt willst du MICH umbringen? Ja. Eine Frage: Was hast du davon, mich zu töten? Frieden. Frieden? Frieden hat einen hohen Preis. Aber ich kann ihn dir kaufen. Was ist dein Preis? Bist du noch da? lautes Gluckern Elektrisches Zischen, Pushkin brüllt langgezogen. pulsierende Musik Hey! Hey, Robert! Hey. Ich wusste, du wohnst hier irgendwo. Ich habe gehofft, dass ich dich treffe. Ja? Ja. Ganz neuer Look, hm? Wie Tag und Nacht. Na ja Mir werden nächste Woche die Fäden gezogen. Ahm Ich lese jetzt! Oh Nein! Ja! Sehr gut. Ich habe es von einem Second-Hand-Buchladen. Der Typ da hat es mir empfohlen. Es ist gut. Einen Job habe ich auch. Also einen echten Job mit echten Arbeitszeiten und so. Okay. Als ich im Krankenhaus mein Zeug wiedergekriegt habe, war da ein Umschlag mit meinem Namen drauf. Da waren fast . Dollar drin. Und mit einem Ticket raus aus der Stadt. Das war bestimmt Schweigegeld, oder? Bestimmt. Ach, egal. Ein Neuanfang. Alina, die Sängerin. Mir hat mal jemand gesagt, ich kann alles sein, was ich will. Körper, Geist, .. Seele. Mir werden deine Geschichten fehlen. Du hast jetzt eine eigene. Vielen Dank. Für alles. Mir reicht schon ein Mal im Monat Meschen färben. Ein Handy klingelt.) Hallo? It’s Carlos. Er lacht.) Rockmusik) Heast, fahr’ma auf Ankommen oder fahr’ma auf Sieg?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.