BaarnFM 105.5

BaarnFM 105.5 hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Mann, es st spéter als du denkst Du hast auch nur eine einzige Chance Komm schon Baby, wéhrend ich tanze Die Mach! der Liebe lch spreche van de/ Mach! der I/ebe Die Macht einer kleinen Blume Aber hr den/rt nicht an die B/umen, hr denkt nu! an die Wafien Wennjeder e/’ne B/ume hélle, ansfatf e/ner Waffe, gébe es keinen Krieg Es gébe eine groBen Riech-Streik Nur eine Blume Meme B/ume Was hab! hr mi! meiner B/ume gemacht? I/V/e al/es andere me a/les andere. .. eine B/ume Das ist unser Hitler! FRUHLING FUR HITLER Eure Hoheit. Da ist der Theaterkritiker der Times. Sieh zu, wie ich den letzten Nagel in den Sarg treibe. Gum Abend. Guken Abend. Es ist immer eine Freude, die Herren der Presse zu begrilfien. Bitle sehr. Zwei Plétze am Gang, mit Empfehlung der Leitung. Moment, hier scheint ein lmum vorzuliegen. Da ist eine $-Note um die Tickets gewickelt-. Das ist kein lrrtum. GenieBen Sie die Vorstellung. Mr. Bialystock, was soll das bedeuten? Ich schmiere Sie. Nehmen Sie es. Da, wo das her ist, gibt es noch viel mehr. Meine Herren, das ist Magie. Viel Glilck. Viel Gliick. Heute der Broadway. Morgen So viel zu Nazi Fagan. Er zerreifkt uns in der Luft. Komm, die Ouvertiire hat begonnen. Nun, Max Das war es! Entschuldige, ich bin etwas nervtis. Entspann dich. In zwei Stunden sind unsere Sorgen vorbei. Deutschland hatte grofSe Sorgen, das is! eine traurige Sachs Brauchte einen neuen Ffihrer derzu frflherem Ruhm sie brachte W, /, wo is! er, wo kdnnte diesel Mann nu! sein ? Wir suchten und wir fanden ihn, den Mann fflrdich und mich um jetzt ist es Frilhling flJr Hitler und Deutschland Deutschland ist froh und heifer Wir marschieren mit schnellerem Schritt Vorsicht, hie! kommt die Herren/asse Frilhling flJr Hitler und Deutschland Winter fiir Polen und Frankreich Frilhling flJr Hitler und Deutschland Kommt, hr Deutschen, beginntmit eurem Tanz lch komme aus Dflsseldorf und darum nennt man mich auch Rolf Se! n/chz‘ dumm, sei ein Sma/Ter, komm, mach mit be/ der Nazi-Panel Frilhling flJr Hitler und Deutschland m Stechschrift marschieren wir Bamben fallen herunter van dem wieder Deutschland is? wieder auferstanden Frilhling flJr Hitler und Deutschland Nun! Das ist wirklich geschmacklos! Bald warden wir gehen, bald miissen wfr gehen Bald warden wir gehen, w/r gehen in den Krieg Gehen wir an die Bar. Wir solllen nicht hier sein. Sie steinigen uns. Er liebl mir. Er liebt mir nicht. Du liebt mir nicht. He, Mann, ich lieb dich. lch lieb dich, Baby, ich lieb dich. Aberjetzt lass mich allein. Er ist lustig. Molly, schnell! Wenn du Iieb mich so sehr, wieso beachtest du mich nicht? Oh, ihr Frauen. lhr seid alle gleich. Denkt nur an die Liebe, Liebe. Vergiss nicht, ich schwor einen Eid: Deutschland Uber alles. Also ganz ruhig, wéhrend ich meine Kampagne plane. Ich zerstdre Polen Und ilbernehmen will ich Frankreich lch fibernehme Polen Und dann zerstére ich Frankreich lch iiberquere den Armelkana! Und dann trete ich ihnen, oh Mann, in den Arsch Hast du ihren Ausdruck gesehen, als er zu singen begann: „FrUhling fur Hitler und Deutschland“? Auf die einzige Auffilhrung von



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.