bigFM Baden-Württemberg

bigFM Baden-Württemberg hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Sie werden doch an der Sache dran bleiben, oder? Sie suchen weiter nach der Frau? Ich würde sagen, Sie haben das Foto aus dem Internet, denn es wurde nicht in seinem Haus gemacht. Oh mein Gott, das ist jetzt nicht wahr. Das kann nicht Ihr Ernst sein. Ich sage Ihnen, was mein Ernst ist. Ich sperre Sie nicht wegen Ihres falschen Notrufs ein, obwohl ich das absolut tun könnte. Was auch immer Sie und Erendreich miteinander haben, Sie halten sich fern von ihm, verstanden? Hören Sie auf, ihn zu belästigen. Ich hab‘ das alles doch nicht erfunden. Sie wollen jemanden als vermisst melden? Probieren Sie’s beim FBI. Ist er bei dir gewesen? Ja? Gut. Du bist gut. Oh. Danke, Sean. Also, das war’s schon? Wir haben alles Nötige. Und jetzt werden Sie ihr Gesicht mit vermissten Personen in Ihrer Datenbank abgleichen? Ich darf Ihnen keine Informationen geben. Aber Sie ermitteln doch weiter? Danke. Aber ich kann sie identifizieren, wissen Sie. Also, sollten Sie mich brauchen, rufen Sie an. Sie sollten nach Hause gehen. Hören Sie, ähm, es tut mir leid, nur bitte, ich muss nur wissen, ob es ihr gut geht. Na toll. Verdammt! Verdammt, verdammt, verdammt, verdammt, verdammt! ! DOWNLOAD DER DATEIEN AUF USB-STICK? Renders. Hier ist Agent Fuller. Ich brauche ‚mal die Valkenberg-Akte- Oh, der ungelöste Fall? Der mit dem Treuhandvermögen. Eine digitale Kopie? Nein, bitte die Original-Akte. Alles klar, kein Problem. VERMISSTENBERICHT MISTY KREGER Bei „Nino“. Was für ’nen Laden hast du da eigentlich, Mann? Wie bitte? Was meinen Sie? Meine Frau und ich waren gerade bei der Polizei und haben einen deiner kleinen r vom Parkservice identifiziert. Wir kommen zum Essen und als Dank dafür raubst du unser Haus aus? Was? Nein, Sir. Das ist ’ne verdammte Abzocke. Laut Polizei geht das seit Monaten so. Meine Frau arbeitet bei der Einwanderungsbehörde. Ich hoffe, die Leute in deiner Küche haben alle ihre Scheiß-Papiere. Hier sollte sie sein. Sean. Was machst du denn hier? Komm her. Was? Hey, was ist los? Nichts, ich hab‘ nicht geschlafen. Ich muss mit dir reden. Ja, okay Schatz, aber ich Riley, wir müssen echt los. Geh einfach nicht hin. Das geht nicht. Ich hab‘ ’ne Präsentation, die macht ein Drittel meiner Note aus. Es ist ‚was passiert. Ich bin in Minuten fertig. Dann kannst du mir alles erzählen. Okay? Okay. Okay. Kommst du zu mir? Ja. Ist gut. Okay. Ich liebe dich. Ja. Ich liebe dich auch. Okay. Hey, ich kann heute echt nicht arbeiten, Mann. Ich hab‘ nicht geschlafen und ich krieg‘ die arme Frau, nicht mehr aus dem Kopf. Wen? Ich muss dauernd daran denken, dass sie vielleicht Wir beide sind in dem Haus gefangen zusammen. Weißt du, es ist, als wär‘ ich noch dort. Ja, Mann, kein Ding. Ich halt’dir den Rücken frei. Was zum Teufel soll das? Was? Ich ruf‘ wieder an. Hey! Was soll das? Das ist unser Job hier. Jetzt nicht mehr. Sagt wer? Nino. Ach ja? Ich werde dir in deine Landei-Fresse treten. Dann mach doch, du Penner. Jungs, bitte. Jungs, ich kann hier keinen Ärger gebrauchen. Nino, was ist los, Mann? Ich kapier’s nicht. Kein Aufstand. Du gehst, klar! Er bittet dich höflich, ich aber nicht. Verdammt, Mann. Das ist Schwachsinn! Das ist Schwachsinn, Nino. Komm bloß nicht wieder, du Penner. Du darfst gehen. ES IST VORBEI. SCHLAMPE. Ein Gletscher kann sich auf zwei Arten bewegen. Bei der Ersten handelt es sich um das plastische Fließen. Verursacht durch die Schwerkraft und den Druck der Eismasse, ergibt sich die Gesamtbewegung des Gletschers, in der plastischen Zone. Es gleicht dem Umwerfen eines Kartenstapels. Wie ihr sehen könnt, bewegt sich die Oberfläche schneller als die Sohle, wegen der Reibung mit der Erdoberfläche. Das basale Gleiten wird durch einen Schmelzwasserfilm an der Sohle verursacht und gleicht einem Eiswürfel auf der Arbeitsplatte. Wenn er schmilzt, wird die Unterseite sehr rutschig. Gletscher bewegen sich sehr, sehr langsam. Meistens sind es nur ein paar Zentimeter pro Tag. Gelegentlich erhöht sich die Fließgeschwindigkeit. Wenn der Gletscher seine Fließgeschwindigkeit erhöht, wird das als „Surge“ bezeichnet. Ein Surge-Gletscher fließt zwischen zehn bis zu Meter pro Tag.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.