Gerbera Radio 106.6 FM

Gerbera Radio 106.6 FM hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Doch, ist ! Was soll das, Mann? Hast du Schiss? Sag mir die Wahrheit, Alter, ist es das? Leck mich, Mann. Ed wurde kaltgemacht, hast du davon gehört? Echt? Angeblich, ja. Der hellhäutige Ed oder Rastalocke? Rastalocke. Er ist tot? Ein Bulle hat ihn letzte Nacht erledigt. Nigga. Wenn es ums Abknallen von Niggern geht, werden Bullen zu Todesengeln. Ja, ich versuche, ihren Kugeln auszuweichen. Ich etwa nicht? Tatsächlich? Nigga. Was, Nigga? Du weißt genau, dass die Bullen nichts mehr reizt als ein aufmüpfiger Nigga. Und im Moment, Kumpel, verdammt noch mal, ist unser Platz hier. Kitch, nicht böse sein, aber all dieser Stuss ist eingeimpft, kapierst du? Du tust, was du kannst? Was denn? Ich könnte dich hier zurücklassen. Ja, jetzt bist du sprachlos, was, du alte Nigga-Schwuchtel? Du gehst also wirklich? Na los, dann geh, Mann. Wie bitte? Ich sagte, du gehst? Dann los! Erschieß mich. Peng, peng! Kitch? Fast vergessen, Kumpel. Hast du Hunger? Nicht geliefert, sondern Pizza von DiGiorno. Nein, ist es nicht. Dann eben von Domino. Alles klar. Alles klar? Ja, Nigga, geht klar. Es ist Pizza. Die Kruste will keiner. Ich schon. Guten Appetit. Nigga. Was, Nigga? Nichts, Mann, nur Mann, was ist? Du könntest dich wenigstens bedanken. Danke für diese abgekaute, trockene Kruste. Leck mich, Nigga. Dann esse ich sie eben selbst. Bitte. Oh, du Punk. „Ich ziehe mit dir hier weg“, was? Kitch? Kitch, komm, bist du sauer? Ja, Mann, das bin ich! Nein, alles in Ordnung. Kumpel. Du bist verrückt. Du auch. Moses, glaubst du echt, dass wir diesem Viertel entkommen können? Ich glaube es nicht, ich weiß es. Ich glaube, ich weiß es. Nigga. Was? Ich glaube, wir können weg. Nicht doch. Nigga, verdammt, wir gehen einfach, kapiert? Wir gehen. Oh, wir gehen. Ja. Hallo? Zimmerservice? Ich noch mal. Ich weiß, ich nerve. Könnten Sie uns etwas bringen? Kaviar, vielleicht? Etwas Henny. Sechs Frauen. Und Goldbarren, weil wir bald von hier verschwinden, klick. Also, was ist jetzt, Kumpel? Bist du dabei? Ja! Das machen wir gleich. Genau. Kaviar essen, Kumpel, ja. Henny und Harold’s. Rotes Fleisch, Komma, Okra. Kaumagen, Junge, der darf nicht fehlen! Über den Jordan! Oh, hinüber. Über den Jordan! Geh hinüber. Geh hinüber. Geh , Mann. Verdammt, die Bullen! Verdammt, Kumpel. Seit meinem Bruder. Möge er in Frieden ruhen. Danke, Alter. Seit ihn die Bullen drangekriegt haben, ist alles so Ja, ja. Ich weiß. Moses, möchtest du Gras haben? Was? Ja. Und? Nigga, red keinen Stuss, Mann. Wenn wir hier wegwollen, müssen wir Wir müssen uns von dem Scheiß lossagen, um klar zu denken. Und das, das sind alte Muster. Wo hast du es? Wo habe ich was, Nigga? Das Gras, von dem du faselst. Wo ist es? Ich habe kein Gras. Warum sagst du es dann? Ich habe nur gefragt, ob du Gras willst. Klar will ich Gras, Kumpel. Immer. Ja, , dass ich keins habe. Ich sollte dir was davon in den Arsch stecken. Bleib locker. Ich schieb dir was in den Arsch. Redest von Gras, das du nicht hast. Sorry! Sorry, Nigga! Verdammt, ergib dich. Ich ergebe mich nicht, Nigga. Mann! Sag, ich ergebe mich. Niemals! Niemals nie! Niemals niemals nie.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.