N-JOY Radio

N-JOY, N-JOY Radio hören, Webradio N JOY Internetradio

Fügen sie ihre Website.

Aber ich glaube, dass du das kannst. Willst du eine Runde spielen? Ich setze unsere Namen auf die Liste, während du noch eine Runde bestellst. Sieht so aus, als wären wir die Nächsten. Sehr schön. Caleb und ich wollten das Fass aus dem Lager schaffen, aber internetradio bevor wir das konnten, tauchten Tanner und internetradio auf. Wieso hast du mir nicht davor davon erzählt, ehe du mit Caleb dahin gegangen bist? Ich wollte dir keinen Ärger bereiten. Hanna internetradio ich bin deine Mutter. Es ist mein Job, dich zu beschützen. Es tut mir leid. Du weißt, wie ernst die Sache ist, oder? Ja. Hast du irgendeine Ahnung, wer dir das antut? Ich dachte, es wäre Alison. Aber ist sie nicht. Ich weiß nicht, wer es ist. Volltreffer. Das bedeutet, ich habe gewonnen. Der Verlierer gibt die nächste Runde aus. Das ist knapp am Volltreffer vorbei. Aber guter Schuss. Was? Melissa hat nicht erzählt, dass du nicht gerne verlierst. Also schätze ich, das haben wir auch gemeinsam. Was hat sie denn erwähnt? Sie sagte, dass du intelligent bist, engagiert, Literatur liebst, das Theater internetradio alles im Bereich Kunst. Darf ich dich was fragen? Ja. N-JOY Radio, schieß los. Hattest du wirklich diese Tickets für Hamlet? Oder hast du sie heute Morgen gekauft? Nein, nein, ich internetradio hatte sie. Aber wenn ich gewusst hätte, wie sehr du Shakespeare liebst internetradio hätte ich sie für dich gekauft. Du bist dran. Er fährt da rein. Wer auch immer hier wohnt, möchte gerne abgeschieden leben. Andrew: Schön, dass du den Test bestanden hast, Süße. Wer ist Andrew? Leute, wir müssen los. Ich dachte, ihr wärt hinter mir. Bleib einfach dort stehen. Ich versuche einen weiteren Ausweg aus diesem Anwesen zu finden. Sieht so aus, als wäre das ganze Anwesen von einem Zaun umgeben. Wieso schaue ich mich nicht einfach um? Nein, Webradio, wir lassen dich nicht allein. Ich schaffe das schon. Webradio, du weißt nicht, wer sich in diesem Wald oder diesem Haus befindet. Bis ihr herausfindet, wie ich hier rauskomme, könnte Neilan weg sein. Er kam aus einem Grund hierher. Wollen wir nicht wissen, aus welchem? Okay, komm schon. Hallo? Ja, ich gehe jetzt rein. N-JOY Radio Wie lautet die Kombination? Er hat mir beim Lernen geholfen. Andrew. Deshalb hat er sich so gefreut zu hören, dass ich in dem Test so gut abgeschnitten habe. Schön zu hören, dass er dich unterstützt. Ich muss meine Noten oben halten, um einen Platz an der SCAD zu ergattern. Webradio hat es erwähnt. Glückwunsch. Danke schön. Wieso hast du’s mir eigentlich nicht erzählt? Ezra, ich wollte es. Es war einfach eine verrückte Woche. Gut zu hören, dass du mich nicht meidest. Nein. Wieso sollte ich das? Weißt du was? Es wäre das Beste, wenn wir uns trennen. So können wir uns das Geländer näher anschauen. Ruf mich an, wenn du einen Weg rein findest. Hi, Alison. N JOY Geht’s Ihnen gut? Wenn ich dem Deal zustimme, können Sie mir versprechen, dass ich an einem sicheren Ort bin als hier? N-JOY Das eine Mal, wo ich keinen Regenschirm mit mir hatte. Die Vorhersage sprach nicht von Regen. Das ist London. Die Wolken schweben ständig über uns. Wie wäre es mit einem Drink zum Aufwärmen? Ich mache genialen warmen Palmwein. Ich sollte wahrscheinlich bei Wasser bleiben internetradio und mich so langsam hinlegen. Ich habe immer noch einen Jetlag. Alles klar, ich lasse dich dann mal schlafen. Colin internetradio ich hatte heute Abend viel Spaß. Danke schön. Hatte ich auch. Es war einer der besten Abende, die ich seit langem hatte. Ja, geht mir genauso. Schade, dass du so schnell wieder abreist. London wird ohne dich nicht dasselbe sein. Als der Wächter sagte, dass meine Anwältin hier wäre, nahm ich an, es sei Rebecca. Ist es wahr? Du nimmst den Deal an. Wenn der Staatsanwalt mir das gibt, was ich will. Ich verstehe nicht. Gestern wolltest du noch mit allen Mitteln die Wahrheit sagen. Die Dinge ändern sich. Schau internetradio Ich kann mir nicht vorstellen, wie schrecklich es hier drinnen sein muss, aber den Deal anzunehmen ist nicht die Antwort. Rebecca sagte, dass die Jury mir nicht glauben wird, wenn ich Stellung beziehe. Und dass zu viele Beweise gegen mich bestehen. Wenn der Prozess beginnt, verliere ich. Das weißt du nicht mit Sicherheit. Würden Sie das Risiko eingehen? Ich gebe es zu, dein Fall ist schwierig. Und ich verstehe, wieso du in Versuchung bist, den Deal einzugehen. Aber wenn Hanna unschuldig ist, und du behauptest, sie sei deine Komplizin, wirst du mit dieser schrecklichen Lüge dein Leben lang leben müssen. N-JOY VARJAK Hey. Hey. Ist deine Mom hier? Nein, sie trifft sich mit einem Anwalt in der Stadt. Wieso? Caleb, was ist los? Ich habe gerade mit internetradio telefoniert. Und? Hat er dir erzählt, was für Beweise sie gegen mich haben? Nein. Hat er nicht. Aber er wollte mich wissen lassen, dass ein Haftbefehl gegen dich erlassen wurde. Alison nahm den Deal an. Ich schätze schon. Wie konnte sie mir das antun? Sie muss in Panik geraten sein. Ich muss von hier verschwinden. Wohin willst du? Keine Ahnung. Hauptsache weg von hier. Nein, Hanna, du darfst nicht davonlaufen, okay? Sie werden dich finden. Und das macht das Ganze nur noch schlimmer. Wie kann es noch schlimmer werden? Ich werde für etwas, das ich nicht getan habe, verhaftet. Und da gibt’s keinen Ausweg. Doch. Doch, gibt es. Du kannst Tanner über A berichten. Das kann ich nicht tun. Die Person tut dir das alles an. Nicht Alison. A wird zurückschlagen. Das hat A bereits. Die ganze Zeit über. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu bereiten. Die Entscheidung liegt nicht bei mir, okay? Das ganze wirkt sich auch auf Aria, Webradio und Webradio aus. Okay, nun, du hast nicht die Zeit, es mit ihnen auszudiskutieren. Caleb, wenn ich’s Tanner sage, wird alles enthüllt. Alle unsere Geheimnisse, alle unsere Lügen. Unsere Zeit in New York, Shana, Aria. Okay, nun, deine Freunde werden das verstehen. Und was, wenn nicht? Ich bringe sie in Ärger, wie Alison mich in Ärger brachte. Hanna, die Cops sind wahrscheinlich schon auf dem Weg. Ich verstehe, dass das zu tun, alles ändern wird internetradio für dich, für uns, für jeden. Aber ich sehe keine andere Wahl. Hey internetradio du schaffst das. Was, wenn Tanner mir nicht glauben wird? Du hast alle Drohungen von A auf deinem Handy. Sie wird dir glauben. Bist du bereit? Ja. Worüber wollen Sie mit Leutnant Tanner reden? Jemand versucht mir und Alison DiLaurentis den Mord an Mona Vanderwaal anzuhängen. Und ich kann es beweisen. Wie lautet Ihr Name? Hanna Marin. Warten Sie einen Moment. Ich bin gleich wieder zurück. Was passiert hier? Was ist da los? Jemand hat sich in dein Handy gehackt. Sie löschen alle deine Daten. Was? ALLE NACHRICHTEN GELÖSCHT. Tanner möchte Sie sehen. Nur Sie. Ich habe das ganze Gelände durchsucht. Man kann da nicht rein. Okay, ich rufe Webradio an. Sie geht nicht ran. Em. Gott, du hast uns zu Tode erschreckt. Wieso bist du nicht an dein Handy gegangen? Das ist Varjaks Haus. Moment, also ist Neilan Varjak? Nein, aber er arbeitet für ihn. Oh mein Gott. Was? Hanna wurde verhaftet. Was meinst du, verhaftet? Wo ist Hanna jetzt? Ihr müsst Tanner all eure Bilder und Nachrichten auf euren Handys zeigen. Wenn ihr das tut, wird sie keine Wahl haben, als Hanna zu glauben. N JOY Wir sollten auf Webradio warten. „Wir sollten von vorne beginnen. A“ Leute internetradio alle Nachrichten, die A mir schickte, sind weg. Meine auch. Also haben wir nichts, um Hanna zu helfen. Da gibt’s etwas. Ich fand diese Quittung in Varjaks Haus. Da steht nicht nur sein Name drauf, sondern auch seine Handynummer. Also entweder ist Varjak A, oder Varjak arbeitet für A. Das könnte Hanna helfen. Hannas Anwalt wird sein Bestes tun, um sie auf Kaution rauszubekommen. Aber das mag nicht möglich sein. Sie können sie nicht eingesperrt halten, nur weil Alison sagte, sie sei ihre Komplizin. Das ist nicht der Grund für Hannas Verhaftung. Alison hat den Deal noch nicht angenommen. Wieso dann? Tanner fand die Kleidung, die Mona am Tag ihrer Ermordung trug. Und Hannas Blut befand sich auf ihnen. Hey, wohin gehst du? Nach Hause. Wieso? Hanna wurde verhaftet. Verhaftet? Wofür? Sie denken, sie hat etwas mit Monas Mord zu tun, aber das stimmt nicht. Hast du mit Mon geredet? Nein, ich möchte sie nicht wecken.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.