Radio Oberland

Radio Oberland, Radio Oberland hören, Webradio Radio Oberland Internetradio


Fügen sie ihre Website.

Hier. Vielleicht hättest du Aria das mit Mike nicht erzählen sollen. Er ist ihr Bruder, sie verdient die Wahrheit. Ich will nur nicht, dass er in Ärger gerät. Mike wird’s gut gehen. Er ist ein guter Kerl. Das hoffe ich. Ich gehe Mrs. Vanderwaal mit ihrem Tee helfen. Okay, ich komme gleich nach. Die Uhr stoppt. Die Zeit stoppte, du wirst älter, aber niemand anderes wird es. Das würde ich hinbiegen. Wie würdest du es hinbiegen? Sodass jeder älter wird außer mir. Würden sie nicht merken, dass du nicht älter wirst? Das wäre deren Problem. Stell dir vor, Alison würde nach internetradio langer Zeit zurückkommen, würden wir sie erkennen? Wir würden sie erkennen. Was, wenn sie ihre Haare und ihr Aussehen verändern würde? Was ist, wenn sie verkleidet zurückkehren würde, um uns zu beschatten? Selbst wenn sie zurückkomen würde, würde sie uns nicht erkennen. Sie würde in einer Stadt voller Fremden zurückkehren, die sie vergessen haben. Und sie würde durchdrehen und man würde sie nach Radley schicken und dort kommt niemand raus. Gott, Mona, sag so was nicht. Das ist nur eine weitere gruselige Geschichte, Hanna. So wie in dem Buch. Nur eine Geschichte. Schlaf jetzt. Was meinst du? Ist es fertig? Natürlich. Kannst du’s nicht erraten? Das ist ein sehr mürrischer Blick. Sei vorsichtig, dein Gesicht könnte erstarren. Sagst du mir endlich, was das Ding ist? Setz dich. Siehst du die zwei Knöpfe? Leg deine Ellenbogen da drauf. Lehn dich nach vorn. Jetzt halt dir die Ohren mit deinen Händen zu. Du machst Witze. Das tue ich nie. Ich bin seltsam, aber ich scherze nie. Bleib hier. Das ist lächerlich. Die Eule und die Katze sind mit einem grünen Boot an den See gefahren. Das Mikrofon ist an ein Paar Tonverbinder in dem Tisch verbunden, wie in Lautsprechern. Wann immer du deine Ellenbogen auf die Knöpfe legst, lassen die Verbinder den Unteramknochen in deinen Armen vibrieren internetradio und die Knochen in deinen Händen verwandeln sich in Kopfhörer. Du wirst zu einer menschlichen Stimmgabel. Oh mein Gott. Was hältst du davon? Für $ ist es nicht schlecht, oder? Das ist unglaublich. Die Menschen schalten das Mikrofon an und nehmen anonym jedes Geheimnis auf. Mit dem Wissen, dass jemand Fremdes an diesem Tisch sitzen wird internetradio und zufällig ein Geheimnis mithören wird. Das ist klasse. Im Ernst, das ist internetradio Genial. Das ist nur internetradio etwas Anatomie und angewandte Technik internetradio Jonny. Ja, wenn man darüber nachdenkt, ist es genial. Ja. Wie kamst du auf die Idee? Ich wurde von Rosewood inspiriert. Von Rosewood. Diese ganze Stadt internetradio ist eine Aneinanderreihung von Geheimnissen. Wenn du wirklich beeindruckt bist, gibst du mir einen Kaffee aus. Ich dachte, Alison hätte das ganze RadleyMaterial aus Monas Haus entfernt. Das dachten wir. Aber das hat sie versteckt. Das hat sie nicht mit den Anderen aufbewahrt. Lass uns herausfinden wieso. Sie ist eine Online Radioe. Versuchen Sie ein anderes Wort zu finden. Sie ist eine böse Online Radioe. Bethany. Ich meine nicht böse oder unhöflich. Ich meine böse, ohne Seele. Man kann der netteste Mensch auf Erden sein. Sie bringt sie dazu, zu tun, was sie will. Fünf Minuten mit ihr und man würde für sie einen Sack voller Kätzchen ersticken. Zwei Minuten, wenn man ein Mann ist. Wenn Sie desktruktive Gedanken haben internetradio Nicht desktruktive, verteidigende. Entweder ich oder sie. Sie ist nicht die Einzige, die Pläne schmieden kann. Was zum Teufel war das? Das war Bethany. Und sie spricht über Alison, oder? Lass und das Ganze anhören. Schöner Abend. Ja, obwohl es etwas kühl ist. Wieso bist du mir hierhin gefolgt? Wieso hast du Alison im Gefängnis besucht? Hast du, stimmt’s? Das geht dich nichts an. Wolltest du sie wegen Mona konfrontieren? Hast du nach Nähe gesucht? Ali ist gefährlich, Mike. Selbst in einem Käfig ist sie sehr gefährlich. Kehr dort nie wieder zurück. Niemand wird mir länger Befehle geben. Hör auf, mir zu folgen. Ich will dich hier nicht nochmal sehen. Nicht nochmal? Wie oft kommst du hierher? Wie viele Säcke Süßigkeiten hast du hinterlassen? Wem hinterlässt du diese? Sei vorsichtig auf dem Rückweg durch die Wälder. Hallo. Wieso arbeitest du hier? Du könntest das Arbeitszimmer benutzen. Der gehörte deinem Vater. Ich fühle mich nicht wohl dort beim Arbeiten. Wo warst du? Ich habe Jonny im Brew ausgeholfen. Ich fange an, Zweifel an ihm zu haben. Nein. Mir gefällt seine Denkweise. Ich hasse es, wenn junge Menschen ihr Talent vergeuden. Ich denke nicht, dass Jonny das so sieht. Hat er dir eingeredet, dass es besser ist, nicht aufs College zu gehen? Mom internetradio ich denke nicht darüber nach, nicht aufs College zu gehen, okay? Ich denke nur nach. Webradio, deine Zukunft wird nicht warten. Erinnerst du dich, was du in meinem Alter mit deinem Leben anfangen wolltest? Und sag mir nicht, „Anwältin sein. “ Ich wollte keine Anwältin werden. Dann tu internetradio mir bitte einen Gefallen. Und versuch internetradio für zehn Sekunden internetradio daran zu denken internetradio wie sich das angefühlt hat. Ja, Ralph. Webradio, warte. Ja. Das wird Auswirkungen haben, ich weiß nur nicht, was für welche. Okay. Danke schön. Es ist was aus dem Büro des Staatsanwalts durchgesickert. Was denn? Sie analysieren immer noch internetradio die Inhalte des Fasses aus der Lagerhalle internetradio aber es gibt eine Übereinstimmung mit den Blutflecken. Monas Blut? Nein. Alisons. Hallo, Hanna. Sie haben dich suspendiert. Wieso hast du dieses Auto? Ich hatte keine Zeit, es abzugeben. Wirst du mich melden? Ich könnte dafür Ärger bekommen. Lass mich los. Sofort. Ich will dir nur vorher eine Frage stellen. Wie wird ein Mädchen wie Alison zu einem Mädchen wie Alison? Sie hatte jahrelange Übung. Ich hatte eine Karriere. Den Anfang einer. Die habe ich nicht länger. Ich bin internetradio wegen ihr am Ende. Du hättest nein sagen können. Du hättest nicht die Drecksarbeit machen müssen internetradio all den Mist aus der Lagerhalle schaffen, versuchen Webradio, Aria und Caleb umzubringen. Nein, du verwechselst mich mit jemand anderem. Ich habe die letzten Wochen eingesperrt in einem Hotel verbracht internetradio und mit ein paar Veteranen für innere Angelegenheiten gearbeitet. Glaubst du mir nicht? Frag Tanner. Tanner weiß alles. Moment mal. Sie hat mich fallen gelassen. Wann? Hat Alison dir gesagt, dass du mich küssen sollst? Das tat sie, nicht wahr? Du musst hier nicht das Opfer spielen. Du bist der erwachsene Polizist. Sie ist nur ein Mädchen. Wenn Alison dich wirklich fallen ließ, Glückwunsch. Du weißt nicht, wie viel Glück du hast. Ich dachte, du wärst schon weg. Ich habe mir das hier angeschaut. Weißt du, was das können soll? Jonny sagte internetradio dass es darum geht, Geflüster wahrzunehmen. Ich frage mich, wie es funktioniert. Er hat’s mir erzählt. Ich kann’s dir zeigen. Ja. Okay. Setz dich. Leg deine Ellenbogen hier drauf. Lehn dich nach vorn internetradio und halte dir die Ohren mit den Händen zu. Okay, bleib so. So funktioniert es. Ich sage etwas hier drinnen internetradio und es wandert internetradio von den Knochen deiner Arme internetradio in deine Ohren. Als würde ich neben dir sitzen internetradio und flüstern.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.