NPO 3FM KX Radio

NPO 3FM KX Radio hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Das musst du nicht. Ich traue ihr nicht mehr. Wir könnten einen Lastwagen leihen. Lass uns das machen. Du nimmst das Auto. Wir bleiben hier. Finde einen Lkw. Ok. Und bezahle ihn daraus. Ein Lkw kommt. Ich komme mit dir, Sal. Setz mich an der Bushaltestelle ab. Ich glaube, ich muss jetzt nach Hause, Doc. Verstehe, Mueller. Tut mir leid. Ich schleifte dich hierher. Ich dachte echt, ich könnte dir helfen. Dachte, wir gehen zu einer Beerdigung. Das tun wir auch. Es dauert nur etwas länger, hinzukommen. Schon okay. Ich bin nur froh, dass ich dich wiedersah. Ich bin auch sehr froh, Doc. Gott segne dich, Doc. Ich bete für dich. Gottes segne dich, Junge. Eine Frage von Mann zu Mann: Hast du dich je gefragt was passiert wäre, wenn wir nicht Dann wäre Doc nicht zwei Jahre in den Bau gewandert. Das ist sicher. Und du und ich, wir hätten nicht sehen müssen, was wir sahen. Was war das? Verarschst du mich? Behauptest du, du erinnerst dich nicht? Ich erinnere mich an viel . Wovon sprichst du? Ein Kamerad wurde angeschossen krümmte sich sterbend auf dem Boden. Nichts erleichterte sein Leid, denn wir hatten das ganze Morphin benutzt. Gott hab‘ ihn selig. Wir konnten in dem Moment nichts tun. Und wir taten nichts. Manchmal muss man ein wenig mehr tun. Ich habe einen Lieferwagen für Sie. Ok. Aber Sie möchten vielleicht lieber einen LKW, der einen Hebebühne hat. Hebebühne, das mag ich. Was transportieren Sie? Ein Lkw mit Hebebühne ist dafür richtig. Geben Sie ihn hier ab oder anderswo? Wissen Sie es nicht? Ich glaube, ich gebe ihn hier ab. Wann wird das sein? Warum schaust du mich an? Wie lange dauert ? Sie wissen nicht, wie lange? Nein, ich weiß nicht, wie lange. Circa eine Woche. Oh ja. Eine Woche, sagt er. Mueller, es ist nicht deine Sache, okay? Setz dich doch und entspanne dich und lass den Berg zum Propheten kommen. Entspann dich, okay? Ich muss ihren Führerschein sehen. Ja. U TRANSPORT Bitte. Die sind kostenlos, oder? Norfolk, Virginia? Ja. Ich muss irgendwo leben. Sind Sie der einzige Fahrer? Nein, ich habe Hilfe. Zeigen Sie den Führerschein des anderen Fahrers. Dieser Herr? Dein Stab und deine Mitarbeiter trösten mich. Seine Heiligkeit? Nein. Seine Heiligkeit kann kaum laufen, geschweige denn mit einem Lkw mit Hebebühne umgehen. Egal, den Führerschein bitte. Ich wohne im Haus Gottes. Warum wippst du? Was soll das? Ich spreche einen Psalm. Einen Psalm? Wie in U-psalm-a bin Laden? Also sind Sie der einzige Fahrer? Ja. Ich bin der Mann am Steuer. Wie bezahlen Sie? Okay. Nehmen Sie es davon. Ob oder , sitzt man hinter dem Steuer eines großen Lasters wie diesem, fühlt man sich geil. Das ist ein gemieteter U HAUL mit Automatik. Das ist größer als alles, was du fuhrst. Sal, Docs Sohn ist tot. Vergiss das nicht. Das habe ich nicht. Gott. Aber wir leben noch, oder? Gelobt sei Gott. Und die Zeit läuft ab. Gibt es eine weniger schreckliche Minute möchte ich die genießen. Okay. Du mochtest früher ein wenig Spaß. Immer noch. Oh ja. Wenn es in Gottes Augen richtig ist. Was ist das: „Gottes Augen“? Gott hat keine Augen. Oh doch. Oh ja. Gott hat Augen und Ohren. Ja.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.