Radio Big FM Stuttgart

Radio Big FM Stuttgart, Radio Big FM Stuttgart hören, Webradio Radio Big FM Stuttgart Internetradio

’ne Karte. Ich warne dich nur. Gehen wir. Der eine ist dick und blond. Sieht irgendwie komisch aus. Der andere ist dunkel, gelockt, kein reiner Weißer. Vielleicht haben Sie die Typen gesehen. Was glotzt du so, du Trottel? Ist er nicht süß? Und diese Muskeln. Nimm deine Pfoten weg. Ich bin Polizist. Dienstmarken machen ihn heiß. Hey. Hallo. Was machst du später? Schwirr ab, Schwachkopf. Gehen wir. Warum kannst du nicht so aussehen? Die Natur meint’s nicht mit allen gut. Los. Er hat mich berührt. Weihnachten ist früh dieses Jahr. Oh, bist du nicht ein Frechdachs. Das musst radio du gerade sagen. Ach ja? Hi Maggie. Danke fürs Kommen. Tut mir Leid. Ich kam so schnell ich konnte. Tut mir Leid. Sie sind nicht verletzt oder so, oder? Nein, nicht verletzt. Etwas verärgert. Ich bin es Leid, dass auf mich geschossen wird. Und Leid, wie ein objekt behandelt zu werden. Hätten Sie uns gestern nur zugehört. Tut mir Leid. Jetzt hör ich zu. Ok? Also, was ist los? Carlino will einen Panzerwagen ausrauben. In ihm ist der Altersfonds der Gewerkschaft. Frank hat ’nen Plan. Die Karte. Nein. Die Karte. Nein. Bück dich. Sie wollen den Panzerwagen zwischen hier und Riverside ausrauben. Aber wir schnappen sie vorher, hier an der Siebten und Elm. Sie müssen arrangieren, dass Norm den LKW fährt. Er kann Carlinos Männer zu unserem Treffpunkt führen radio wo wir sie frisch ertappen. Ich fahre den LKW? Hab ich das nicht erwähnt? Nein, hast du nicht. Ich fahr den LKW? Tut mir Leid, das klingt jetzt etwas abgezockt. Der ganze Plan klingt gefährlich. Was, wenn du nicht da bist, Frank? Gibt’s ’nen Plan B? Kein Plan B. Das ist alles. Ich werde da sein. Es ist so: Es gibt Gute und Schlechte. Es gibt Richtig und Falsch. Für jeden Mann kommt einmal der Punkt radio wo er sich entscheiden muss. Und das ist jetzt. Du hast Recht. Du hast Recht. Ich bin dabei. Danke, Maggie. Was ist mit dir? Alles ok? Alles ok. Alles ist bereit. Ok, gut. Halt mich auf dem Laufenden. Ich muss wissen, wann es vorbei ist. Ok. Was ist los mit dir, Clarence? Gibt’s ein Problem? Meine Fahrer sollen unverletzt bleiben. Deine Fahrer sollen radio? Ja. Was soll denn dieser Schmonzes? Eine Wohltätigkeitsversammlung, oder was? Werd mir jetzt nicht emotional, Clarence, ok? Hör zu. Ich hab dich schon mal gewarnt. Tu, was ich dir sage, denn es kann Verletzte geben. Auch deine Tochter, ok? Verstanden? Ja, ich verstehe. Gut so. Das solltest du auch. Schafft ihn hier raus. Gentlemen, es gibt eine Änderung. Sie brauchen nicht im Panzerwagen fahren. Aber Captain O’Connell sagte, wir sollten nichts vermasseln. Deshalb löse ich Sie auch ab. Vorsicht ist besser als Nachsicht. Ja, das stimmt. Das war ja wohl klar. Hey, fahren Sie dieses Ding? Ja. Gott sei Dank muss ich das nicht. Unsere größte Lieferung jemals. Da steht „Raubt mich aus“ auf der Seite geschrieben. Hat mich sehr gefreut. Ja. Was machen Sie hier? Ich fahre mit. Nein. Doch. Das lass ich nicht zu, Maggie. Warum? Ich will nicht, dass wir beide sterben an unserem ersten Date. Keine Sorge, Norm. Ok, geladen. Dann los. Fahren wir. Ok. Komm schon. Na also. Los. Tu mir das nicht an. Hey, was macht ihr hier? Ihr solltet im Panzerwagen sein. Sergeant Cavanaugh hat uns abgelöst. Wer fährt dann den LKW? Sie. Besser Vorsicht als Nachsicht. Genau. Ok, Dolan, fertig? Wir fahren Richtung Spring Street. Wir sind in Minuten da. Wir sind fertig. Gebt uns ein paar Minuten Vorwarnung. Dolan, wir machen’s auf die terroristische Art radio erledige die Fahrer. Keine Zeugen. Komm schon. Na also, auf die Straße. Jetzt weißt du, wo du bist. Eiskrem, fertig? Da sind sie. So weit, so gut. Alles bereit. Keine Polizei in der Gegend in den nächsten Minuten. Rizzo, wurde Zeit, dass du dein Geld verdienst. Die Gegend soll auch leer bleiben. Klar. . Ok, das war’s. Noch ein Mal. Das wär’s. Du hast noch eine Chance. Ok. Na also. Ok! Los, an die Arbeit. Lass uns glänzen. Sie erwarten uns dort, ja? Ja. Hier fahren wir wirklich hin. Ja. Frank wird nicht da sein. Er wird. Wird er nicht. Er wird es wollen. Es wird nicht seine Schuld sein, aber er wird nicht da sein. Vorsicht. Gut gemacht, Norman. Ja. Der Mistkerl. Pass auf, Floyd! Was ist los? Wunderbar. Typisch. Hey! Nein! Nein! Das war’s, wir sind fertig. Mir steht’s bis hier. Ok, noch sechs Blocks und eine Rechtskurve. Wir haben Begleitung. Erledige sie, Floyd! Ok, genug der Nettigkeiten. Die wollen uns umbringen, Anthony! Pass auf, Anthony! Macht’s gut, ihr Penner. Ich hasse diese Typen. Langsam hab ich’s raus. Sehr beeindruckend, Norman. Norm. Dolan, sie sind auf der Industrial in deiner Richtung. Schneid sie ab. Los. Ma, das ist ein Fehler. Oh ja, das bleibt nicht so. Aufmachen! Was? Was? Ich bin Spezialbeamter. Geben Sie mir Ihr Auto! Sind Sie bekloppt? Gehen Sie mir aus den Augen. Nein, nein radio Geben Sie mir Ihr Auto. Hey. Hey, hey, ich brauche Ihre Hilfe. Sonst noch was. Wirf mir eine rüber. Was für ein . Hat dich deine Mami angezogen? Hey! Warte, das ist ein Panzerwagen! Hoch, Norman! Oh nein! Nein! Scheiße. Los, raus hier. Wir müssen raus hier. Sagen Sie mir, wo wir sind. Was zum Henker ist los? Was ist los? Ihre Jungs haben den LKW verloren. Was? Wo sind sie jetzt? Ich weiß nicht. Los! Lasst sie nicht entkommen! Ok. Da sind $ Millionen drin. Los. Ok! Ok! Schnappt sie! Vorsicht! Vorsicht! Überraschung. Bist du wahnsinnig? Was machst du, Clarence? Was ich schon längst hätte tun sollen, Carlino: Dich auffliegen lassen! Was? Hey, da ist mein Vater. Er hilft uns. Ich hab nur Zeit, das einmal zu sagen. Ich bin Spezialbeamter. Und ich muss zur . Straße und Aviation. Andernfalls sterben zwei wunderbare Menschen. Dann steig ein, Dünner. Danke. Dann mal sehen, wie schnell der Alte geht! Halt dich am Sattel fest, Junge! Es geht los! Aus dem Weg! Tut mir Leid! Wie diese Crashwagen, kennst du die? Hey, du bist in Ordnung. Du auch, Junge. Dann los! Bieg hier ab. Ok. Ich hab noch nie so ’ne große Kanone gesehen. er Kaliber. Wurde einst zur Büffeljagd verwendet. Ist nur in zwei Staaten legal. Der hier gehört nicht dazu. Du bist mir einer. Dolan, sie sind in der Industrial in deiner Richtung. Abschneiden. Wir sind unterwegs! Sie kommen auf dich zu. Bereit? Sind bereit. Was lieferst du? Raketensprit. Super. Da sind sie. Frank! Scharf links! Oh Frank. Ich sagte, ich würde hier sein. Von Raketen war keine Rede. Ok. Mein Plan hatte ein paar Löcher. Ein paar Löcher? Tut mir Leid wegen des LKWs. Gehört zum Job. Das gefällt mir. Schaut! Die bring ich um! Überfahr sie. Ok, Dünner. Das gibt Muskelkater. Keine Bewegung. Das ist eine Verhaftung. Her damit. Ich bin Anwalt. Rufen Sie mich an. Dünner, kann ich so eine haben? Danke fürs Mitnehmen. Danke. War ein Vergnügen. War toll, Dünner. Ok. Mach’s gut. Ich hoffe, Sie haben eine Genehmigung für das Feuer. Wirklich witzig. Immer noch der gute Humor, Captain. Captain, kennen Sie radio? Lassen Sie den Scheiß. Was ist los? Nicht viel eigentlich. Nur, dass wir eine eidesstattliche Aussage vor Gericht machen möchten radio zu einer Verschwörung zwischen Michael Carlino radio einigen Cops, diversen Angestellten von IMOC Industries. Und wo ist Michael Carlino? Hier. Ja, hier. Los. Waffen nieder. Ich sag Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Holt ihn raus! Du zahlst dafür, Clarence. Du zahlst! Du zahlst! Ich komme wieder! Das gibt Rache! Dooley, Sie sind eine Schande für diese und jede andere Uniform. Wir verpassen Ihnen normale Klamotten, wenn Sie zurück sind. Ist das Ihr Ernst? Zurück? Heißt das Gehaltserhöhung? Keine Chance. Sie haben ein tolles Mädchen, Captain. Hände weg von ihr. Norm. Ja. Rufen Sie mich an. Im Ernst? Ja. Klar. Sie sind also sein Partner. Ja, stimmt. Lust auf Polizei? Wir brauchen gute Männer. Nein, sehr schmeichelhaft, aber ich bin Anwalt. Er ist interessiert. Bin ich nicht. Du wirst ein guter Cop. Nein. Ein toller Cop. Er ist verrückt. Warum sagst du, ich will Cop werden? Weil du einer wirst. Wenn ich sage, du wirst einer, wirst du einer. Tut mir Leid, ich will kein Cop sein.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.