Deutschland Radio Kultur 96.9 Fm

Deutschland Radio Kultur 96.9 Fm, Deutschland Radio Kultur 96.9 Fm hören, Webradio Deutschland Radio Kultur 96.9 Fm Internetradio

Schreib ’nen Brief. Das große Arschloch im blauen Caddy. Das Schwein hat meinen Bruder umgelegt. Klasse, Mann. Jetzt kann ich mir beide holen. Du weißt nicht, was du mir antust Mich in diesem Elend so hängenzulassen Oh, yes, sir! Na dann! Oh, yes, sir! Heeeeeey! Zeig’s mir! Genau Aooooooh! Heh! Heh! Heh! Aoooooh! Will mich küssen! Gottgütiger! Na dann! Ich muss es spüren! Heeeey! Baby, baby, baby! Baby, baby, baby! Baby, baby, baby! Baby, baby, whooooo! Ich will wieder auf die Beine kommen… auf die Beine! Oh, Gottgütiger! Hey! Aaaooow! Manchmal bin ich… Wenn ich in die Kirche gehe… Yeeeaaaah! Baby, baby, baby! Baby, baby, baby! Baby, baby… Runter! Ich fahre auf dem Highway Richtung Westen. Holt Hilfe, sofort! Ich brauche sofort Hilfe! Gehen wir. Los. Los! Sie haben sich das rechte Schlüsselbein gebrochen. Die Blutung hat die Haut verletzt. Tragen Sie immer eine kugelsichere Weste? Nur, wenn ich Freunde besuche. Sie müssen den Verband jede Stunde wechseln. Sie müssen den Arm schonen. Tragen Sie die. Gut, danke Doc. Warten Sie. Wo wollen Sie hin? Ich hab noch keinen Laborbericht. Hab zu tun. Hab meinen Kram gemacht, als die Biker plötzlich anfingen zu schießen. Die Röntgenaufnahmen sind okay. Warum tut mir der Kopf dann weh? Über Sie ist ein Bus gerollt. Niemand sagt, dass das nicht weh tut. Eine leichte Gehirnerschütterung. Aber Sie hatten verdammtes Glück. Wir behalten Sie über Nacht hier. Das werden Sie ganz sicher nicht. Ich geh‘ nach Hause. Ich verbring‘ meinen ersten Tag nicht im Krankenhaus. Ich hab‘ noch ein paar Fragen. Sie haben die Biker noch nie gesehen? Ihr Rednecks seht für mich alle gleich aus. Lass nicht locker, Art. Toll, Art der verdammte Redneck. Ich kam gerade mit seinem Frühstück aus der Küche. Er sah komisch aus. Nicht nur hungrig, sondern als wäre er sauer wegen irgendwas. Und plötzlich fielen Schüsse und das Fenster ging kaputt… Hammond, wann kann ich ihn sehen? Er muss über Nacht hierbleiben. So ein Glückspilz. Mit dem würde ich gern mal auf die Rennbahn. Weißt du, warum er gesessen hat? Der Bastard ist ein Kinderschänder. Dreht Kinderpornos. Ich muss ihn heute noch nach San Francisco bringen. Muss den Oberboss identifizieren. Taucht er heute nicht auf, geht er uns durch die Lappen. Willst du mal in einem Cadillac mitfahren? Hatte einen scheiß Tag. Du bist der Letzte, den ich sehen will. Ich will dir nur helfen. Kannst auch den Bus nehmen. Hattest ja ziemliches Glück beim Letzten. Tu mir einen Gefallen. Halt dich von mir fern. Tut mir leid, Reg. Aber du stehst unter meiner Aufsicht. Hast du die Biker schon mal gesehen? Wo ist mein Geld? Sag mir, warum der Iceman dich umlegen will, dann kriegst du dein Geld. Frag den Typen, von dem du mein Bild hast. Der kann nicht reden. Hab ihn umgelegt. Bezahlen die dich pro Kilo? Er hat zuerst geschossen. Nur wir können seine Kanone nicht finden. Soll ich jetzt Mitleid haben? Ich sollte schon längst in Florida sein, und Autos für meinen Onkel verticken. Stattdessen bin ich pleite, wurde beschossen, saß in ’nem Bus, der sich Mal überschlagen hat, mein Walkman ist kaputt und ich wurde von einem LKW angefahren. Also lass mich in Ruhe. Das Leben ist hart. Hab deine Freunde getroffen. Die haben mir sechs Kugeln verpasst. Siehst ganz gut aus für einen Toten. Ich hab‘ die hier getragen. Warum? Weil ich wusste, dass ich dich treffe. Wollte nicht von einer Kugel getroffen werden, die für dich bestimmt war. Glaubst du, ich brauch auch eine? Kosten $. Mehr, als sie dir gegeben haben, als du rauskamst. Ich hoffe, du hast meinen Porsche. Hab doch gesagt, ich pass auf ihn auf. Was heißt das schon. Du hast mich schon mal beschissen. Du hast dich selbst beschissen. Hast die Gefängnis-Gehälter geklaut. Ich hab’s überprüft. Ich wurde reingelegt Genau, ein Häftling hat der Wache gesagt, das Geld in deiner Zelle zu deponieren. Klar wurdest du reingelegt. Und was ist mit dir? Die Pistole vom Typen an der Rennbahn wurde nie gefunden. Ich bin ein Bulle, du ein Gauner. Also ist alles, was ich sage, gelogen? Bring mich einfach zu meinem Auto. Ich bin fertig mit dir. Was ist los, tut dir der Arm weh? So richtig fies? Wunderbar. Wir haben hier ein Problem, Schlaumeier. Ich hab‘ die Spinner nicht angeheuert, also beschwer dich nicht bei mir. Ja, Plan B. Ein Ex-Marine kümmert sich darum. Das Problem ist nur, er ist auch ein Spinner. Ja, bis später. Wieviel hast du ausgegeben? Etwa Riesen. Du meintest, ich kann mir ein neues Auto kaufen. Wo ist es? Das ist das Neue. Das ist dieselbe alte Schrottkiste. Hab genau dasselbe Modell gekauft. Es gefällt mir eben. Du hast dasselbe Auto, dieselben Klamotten. Hast du auch noch dieselbe Freundin? Elaine? Scheiße, darüber will ich nicht reden. Stopf’s nur in dich rein. Hat mich vor fünf Jahren im Rathaus geheiratet. Dachte, sie könnte mich ändern. Hier haben wir gewohnt, bis wir uns getrennt haben. Ich will’s verkaufen. Zwölf Riesen von dir gingen für die Anzahlung drauf. Wie konntest du mein Auto draußen stehen lassen? Was, wenn’s jemand gestohlen hätte? Hab‘ ein Schloss angebracht. Drück einfach auf den blauen Knopf. Du hast absolut keine Ahnung davon, was angesagt ist.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.