Radio Classical 102

Radio Classical 102, Radio Classical 102 hören, Webradio Radio Classical 102 Internetradio

Take radio out radio the radio papers And the trash Trash La-la-la La-la-la La-la-la La-la-la Mada-dada Hey-tow Danke. Raf-a-hoo Fa-haf-ha Sew-do-a Fair-da Wa-fa Hava-do-ha So-do Begga-do-fow Well-a Beta-do-tha Juggle-baba Betta-do-thee Rugg-a-do-a Higga-do-ha Tucko-day Ragga-do-ga hoo-ha-yeah Yeah, yeah, yeah, yeah Hey, Vince! Al! Hör mal, Al radio Ich muss dich um einen Gefallen bitten. Ich schulde den Klane-Brüdern . Dollar. Du hast dir Geld von diesen Kredithaien geliehen? Bist du irre? Ich war verzweifelt. Hast du was für mich? Hast du was für mich? Sieh mal bitte nach. Wir machen das zu oft, Vince. Ich weiß, ich weiß. Gut, ich gebe dir was. Da haben wir was, okay. Ich habe einen netten BMW, vierter Stock, Platz . Vince, ich nehme alles, was du mir besorgen kannst. In Ordnung, Tony. Na schön. Für dich. Danke, Tony. Ja. Whoa, Tony! Das sind ja nur . Dollar hier. Für ein Auto wie das gibt es sonst . Dollar. Wir stecken mitten in einer Rezession. Überall sind harte Zeiten ausgebrochen. Wenn du es woanders versuchen willst, ich nehm’s dir nicht übel. Nein, aber ich könnte echt ein bisschen mehr gebrauchen. Alles okay, Vince? Ja. Du wirkst etwas besorgt. Hast du Magenprobleme? Nein. Was für ein fantastisches Land. Hey. Hast du mal Feuer, Kumpel? Oh, entschuldigen Sie. Ich rauche nicht, Kumpel. Ja. Ha-ha. Ja, coole Klamotten, was? Suchst du noch was Nettes für deine Freundin? Ich habe keine Freundin. Tragen Frauen wirklich solche Sachen? Wenn du Glück hast, tun sie es. Ich kann es kaum glauben. Du kommst wohl von außerhalb? Oh, ja. Um ganz ehrlich zu sein, komme ich von einer Insel im Südpazifik radio Whoa! Was zur Hölle hast du mit ihm gemacht, Mann! Ich habe ihm nichts getan. Das Pflaster war’s. Lass mich ihn untersuchen. Eine leichte Gehirnerschütterung. Oh-oh. Ich bringe ihn in ein Krankenhaus. Nein! Ich denke, du solltest einfach von hier verschwinden, Mann. Nimm das Pferd auf dem du gekommen bist und mach’s gut. Vielen Dank. Das tut mir so leid. Ich fühle mich schrecklich. Ich mich auch. Danke vielmals. Entschuldigt. Ja, mir tut es auch leid. Das nächste Mal sollte er vielleicht einen Helm tragen. Ja, schönen Abend noch. Du musst sie ja nicht kaufen. Aber bezeichne sie nicht einfach als billig! Das sind Qualitätssocken. Was war das nur für ein Tag. Oh, nein, nein, nein! Oh, oh! Gütiger Gott! Dollar! Seid ihr von Sinnen? Ihr Fahrzeug steht auf einem Behindertenparkplatz, falls Sie das noch nicht bemerkt haben. Sehe ich etwa wie ein Normaler aus? Sie haben keine Behindertenplakette auf Ihrer Windschutzscheibe. Oh, kommen Sie schon. Sie brauchen doch keine Plakette. Behindert, was für ein Scheiß! Ich möchte mal Ihren Führersein sehen, Sir. Hören Sie, es tut mir leid, dass ich mein Temperament verloren habe. Den Führerschein, bitte. Hören Sie, ich hatte einen sehr schlimmen Tag. Ihren Führerschein radio bitte. Sie haben über unbezahlte Parktickets, Mr. Benedict. Sie hatten gerade Geburtstag. Nun, ihr Führerschein ist abgelaufen. Herzlichen Glückwunsch. Passen Sie auf Ihren Kopf auf. Danke. Sehen Sie sich ruhig um. Hier ist also mein Bruder aufgewachsen. Es freut mich für ihn, dass er so viele Kinder zum Spielen hatte. Und hier muss er geschlafen haben! Ja, das stimmt. Woher wissen Sie das? Es steht gleich in der Nähe des Feueralarmknopfes. Im Fall eines Feuers hätte ich sofort Alarm geben und alle anderen Waisen retten können. Wir hatten in hier St. Charlotte nur einen Brand. Vince Benedict hat das Feuer gelegt, wir wollen glauben, dass es ein Unfall war. Erzählen Sie mir ein bisschen was über Vincent. War er ein großartiger Sportler? Interessiert an Schach und Poesie? Ich bin mir sicher, Gott hatte einen Grund, als er Vince Benedict erschuf radio aber mit Schach oder Poesie hatte es nichts zu tun. Oh, tut mir leid. Seltsam, der Inhalt seiner Akte fehlt. Das ist Vince? Er sieht so fröhlich aus. Das sollte er auch. Das ist Schwester Maria, seine Biologielehrerin. Ich habe Biologie immer geliebt. Vincent auch. Er brachte Schande über Schwester Maria, die den Orden verlassen musste. Dann hat er das ganze Geld von der Sammlung für die Bibliothek gestohlen und ist auf und davon. Ich muss meinen Bruder finden. Wissen Sie, wo er sein könnte? Im Gefängnis, ein Mann mit seinem Charakter kann nur im Gefängnis sein. Sie stecken voller Güte, Julius. Ich bete, dass Sie ihn niemals finden. Benedict, Besuch für dich. Ich suche Vincent Benedict. Sie haben ihn gefunden. Ich bin um die halbe Welt gerudert, falsch, ich bin nur einen Tag gerudert. Ich habe mich mein ganzes Leben auf diesen Moment gefreut. Ich war auf dieser Insel, ich kann dir nur eins sagen. Das ist unglaublich, dass radio Ich habe gesucht nach radio Du musst in dieses Telefon sprechen, Clown. Vincent. Liebster Vincent radio Ich weiß, du weißt nicht, wer ich bin. Aber glaub mir, ich bin um die halbe Welt gereist. Whoa, whoa, whoa! Ich habe immer noch sechs Stunden, um das Geld zurückzuzahlen. Sag den Klane-Brüdern, einen Mann zu belästigen, der bereits im Knast sitzt radio müsste sogar unter deren Würde sein, alles klar? Ich kenne keine Klane-Brüder. Ich bin dein Bruder, Julius. Häh? Wie bitte? Meine Name ist Julius und ich bin dein Zwillingsbruder. Oh, offensichtlich. Als ich mich eben hingesetzt habe, dachte ich, ich gucke in einen Spiegel. Wir sind keine eineiigen Zwillinge. Oh, nein? Nein. Da wäre ich aber nicht so sicher, Kumpel. Ich lüge nicht. Ich bin dein Bruder. Ich werde dir helfen, hier wieder rauszukommen. Du willst mir helfen, hier rauszukommen? Ja, sofort. Gut, Geld ist Macht und Dummheit lacht. Wie kann Dummheit lachen? Das ist Slang, oder? Ja. Du bist ’nen Blitzmerker. Dreh dich mal um. Siehst du diesen Mann? Gib ihm Geld, in Ordnung? Dann lassen die mich raus. Ich bin alles, was du willst, deine Tante, dein Onkel radio deine Schwester, dein Vetter, dein Schwager. Alles, was du willst. Alles klar? Okay. Ich gebe ihm sofort das Geld. Du bezahlst ihn jetzt. Okay, Vince. Okay. Geh bezahlen. In Ordnung, bezahl ihn. Was ist das hier, „Versteckte Kamera“? Zwilling, ich hoffe, du hast nicht dein ganzes Geld für meine Strafzettel ausgegeben radio denn ich brauche



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.