SWR4 Trier SWR4TR 107.1 FM

SWR4 Trier SWR4TR 107.1 FM hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Ich lasse sie hochbringen. Ich habe Sie gleich angerufen, als ich sie auf dem Foto erkannte. He, Ronnie. Taskal am Apparat. Bringen Sie Mrs. Glass hoch. Wir ziehen die Anklage zurück. Ihr Mann ist hier. Selbstverständlich, er hat sie noch nicht abgeholt. Oh, Roberta. Zeig mal her. Oh mein Gott. Mr. Glass, jemand bezahlte vor kurzem die Kaution. Ihre Frau wurde freigelassen. Sie haben sie gerade verpasst. Wer hat die Kaution bezahlt? Ein Liebhaber, ein Zuhälter. Keine Ahnung. Zuhälter? Ich weiß nicht, wie ich dir danken soll, Dez. Es tut mir wirklich Leid. Betrachte es als meinen letzten Gefallen, Susan. Du machst deinem Ruf wirklich alle Ehre. Das ist es ja gerade, Dez. Das ist es! Ich bin nicht die, für die du mich hältst. Es ist mir egal, wer du bist. Nein, so meinte ich es nicht. So langsam wird das echt kompliziert. Ich bin nicht… Psst. Bleib wo du bist. Das glaube ich nicht. Oh Gott! Ich glaube nicht, dass Victoria das tun würde. Oh mein Gott. Vielleicht war es der Kerl, der mich gestern überfallen hat. Was? Der Kerl, der dich überfallen hat? Er war hinter mir her, Dez. Naja, eigentlich nicht hinter mir. Er war hinter Susan her, wo auch immer sie steckt, ich bin nicht Susan! Er glaubt, sie wohnt hier, was sie nicht tut, weil ich hier… Ich will das alles nicht hören! Zuerst werde ich aus einem Café auf die Straße geworfen. Dann muss ich Dollar blechen, um dich aus dem Knast zu holen. Jetzt komm ich nach Hause, die Wohnung ist verwüstet und ich weiß nicht, warum! Weißt du, ich kann den ganzen Ärger echt nicht brauchen, Susan. Wirklich nicht. Gut. Dann kann ich ja gehen. Weißt du, ich hätte gestern Nacht umgebracht werden können, Dez! Ich hatte wirklich Angst! Vergiss es. Das tut mir wirklich Leid. Ich werde es dir zurückzahlen! Ich schicke dir einen Scheck. Toll. Noch ein Scheck. Tut mir Leid. He, he, he. Das Schlamassel ist ja gar nicht so schlimm. Ich hatte schon Partys, die waren schlimmer als das. Richard Nolan und Bruce Meeker wurden infolge ihrer Berufung gegen ihre Verurteilung für Schmuggelei auf freien Fuß gesetzt.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.