NDR 2 Hamburg 87.6 FM Hamburg

NDR 2 Hamburg 87.6 FM Hamburg, NDR 2 Hamburg 87.6 FM Hamburg hören, Webradio NDR 2 Hamburg 87.6 FM Hamburg Internetradio

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Schon gut, Kleines. E. LOMBARD JUWELIERGESCHÄFT In Ordnung, Sir. Sie dürfen passieren. Warte hier. Es ist vorbei, Max! Der Blaufarbe-Test kam positiv zurück. Aber das wussten Sie ja bereits, oder? Frank, warten Sie! Warten Sie! Lassen Sie es mich erklären. Die Zelle wurde gesäubert. Max Vatan, im Namen Seiner Majestät, König George VI Radio Sie war in der Zwickmühle, Frank! Radio klage ich Sie des Hochverrats an Radio Nein! Bitte! Radio wegen Beihilfe der deutschen Spionin, bekannt als Marianne Beauséjour. Frank, sie hatte keine Wahl. Sie haben Anna bedroht. Sie hätten uns ermordet! Max, sind Sie irre geworden? Sie ist eine deutsche Spionin! Ich lasse Sie das nicht tun, Frank! Ich tat meine Pflicht. Wir säuberten die Zelle. Sie hatten wertvolle Informationen, verdammt. Sie hatte keine Wahl! Sie haben Anna bedroht! Wenn Sie aus der Sache raus wollen, dann tun Sie, was getan werden muss. Ihr blieb keine Wahl. Sie war in der Enge. Sie hätten uns alle ermordet. Der Sektion ist das egal. Sie haben Anna bedroht! Um Ihres Kindes willen, werfen Sie Ihr Leben nicht weg! Wir haben unsere Pflicht getan. Gehen Sie einfach. Gehen Sie einfach, Frank. Max. Ich liebe dich. Pass gut auf sie auf. Nicht eingreifen. Wing Commander Vatan hat die Feindagentin eigenhändig hingerichtet. So werden Sie es berichten. Das ist ein Befehl. Mein liebster Schatz, Anna. Ich schreibe das an einem Sonntagabend in London. Falls du das liest, hast du mich kaum gekannt und keine Erinnerung daran, wer ich bin. Ich bin deine Mutter. Du wurdest während eines Luftangriffs mitten im Krieg als Kind zweier Menschen geboren, die einander sehr liebten. Unser Jahr zusammen in dem Haus in Hampstead war die glücklichste Zeit meines Lebens. Heute hast du deine ersten Schritte gemacht. Ich bin so dankbar, dass ich dich zum ersten Mal laufen sah, mit deinem Vater an meiner Seite. Max, meine Liebster, du bist meine Welt. Ich hoffe, du kannst mir verzeihen. Und ich hoffe, du schaffst es bis Medicine Hat. Ich habe ein Bild davon in meinem Kopf und ich bete, dass Anna es sehen wird. Meine wunderschöne Tochter, ich liebe dich von ganzem Herzen. Ich hoffe, du wirst dein Leben in Frieden leben. Ich ruhe in der Gewissheit, dass dein Vater sich gut um dich kümmern wird. Ich verbleibe als deine dich liebende Mutter, Marianne Vatan. German Sie wussten, dass ein Krieger nicht genug Energie produziert Radio Oh Gott. Oh Gott. Oh Gott. Bitte sei nicht tot. Geht’s dir gut? Mir geht’s gut. Bist du sicher? Was? Alles in Ordnung? Ja. Ich mache das jedes Jahr. Du bist falschrum. Sofia, beeil dich, wir kommen sonst zu spät. Wirtreffen uns nach der Schule hier, ja? Dann sehe ich mir dein Rad an. „Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, dann denke in Begriffen wie Energie, Frequenz und Schwingung.“ Nikola Tesla. Gut, lassen Sie das Wasser laufen Radio und starten Sie die Klangwellen. Wow, großartig! Fantastisch. Und wir haben einen neuen Schüler. Mr. McGrath, Max McGralh. Hier. Sie sind Radio Jim McGralhs Sohn, oder? Ja. So in der Art. Ja. Er war ein bemerkenswerter Mann. Wo soll ich sitzen? Dieses Semester geht es um die Kraft harmonischer Schwingungen. Aus dem Weg. H)‘- AIIes in Ordnung? Ja, ich Radio Hey, danke. JIM-MCGRATH-WISSENSCHAFTSZENTRUM EIN JAHR NACH DER EXPLOSION IN DER N-TEK-CORPORATION Schmeiß dein Fahrrad hinten drauf. Das ist ein cooler Wagen. Danke. Ich hab ihn mit Dad hergerichtet. Echt? Guck nicht so überrascht. Das könnte ich dir übel nehmen. Na ja, was weiß ich schon. Ich fahre Fahrrad. Du hast ihm ’nen Namen gegeben, oder‘? Alles klar. So gut wie neu. Danke. Kein Problem. h, das ist komisch. Und absolut nicht mein Radiosender. Also gut, ich werde versuchen Radio dir das nächste Mal nicht im Weg zu sein. Tut mir Ieid. Wir sehen uns, Max McGrath. Charlie Quinn. Erwar unser Praktikant. Brillanter Junge. Er war super darin, uns morgens um zwei Kaffee zu holen. Ja, und das musste er so ziemlich jede Nacht. Slimmt. Ich bin sicher, Sie Radio Hi, Schatz. Hey. Wow, sieh dich an. Du erinnerst dich an Miles, oder? Ja. Ja. Nein, tust du nicht. Er erinnert sich nicht.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.