Radio Charivari 98.6 Fm

Radio Charivari 98.6 Fm, Radio Charivari 98.6 Fm hören, Webradio Radio Charivari 98.6 Fm Internetradio

Ich muss das Bild von seinem großen‎, krummen Penis aus dem Kopf kriegen‎. Das wird schon wieder‎. Ja‎, bis später dann‎. Viel Erfolg‎. Kommt er klar‎? Nicht‎, wenn wir verlieren‎. Seine Verantwortung ist groß‎. Und er vermisst seine Freundin‎. Was ist mit deiner‎? Meiner Verantwortung‎? Oder meiner Freundin‎? Deiner Freundin‎. Na ja‎, ich habe sie ja erst gestern Nacht kennen gelernt‎. Da bin ich mir meiner Verantwortung absolut bewusst‎. Wir machen die beiden so was von platt‎. Und ihre Trauer‎-Models auch‎. Alles gut bei dir‎? Gut‎. Gut‎. Das wollte ich hören‎, Mann‎. Oh‎, diese Punks wissen gar nicht‎, was auf sie zukommt‎. Alles klar‎. Ich komm zu dir‎. Bis später‎. Ja‎, mach’s gut‎. Bye‎. Ciao‎! Nein‎, jetzt kein Moneyball‎. TJ‎, der will uns fertig machen‎. Er will‎, dass wir leiden und freut sich‎, wenn es uns so richtig weh tut‎. Ok‎? Der Kerl wird mit irgendeiner miesen Überraschung um die Ecke kommen‎. Alles klar‎? TJ‎, wir müssen uns unbedingt folgende Frage stellen: Womit genau will er uns überraschen‎? Was gibt’s‎? Ist die Jurorin da‎? Ja‎, sie ist da‎. Ich habe hier die Regeln und Kategorien‎. Ich sag Bescheid‎, dass du hier bist‎. Aber wahrscheinlich wird sie dich nicht empfangen‎. Kommen Sie‎, alter Mann‎. Machen Sie auf‎. Hey‎. Ach Mensch‎, Leute‎, ich habe doch alles dabei‎! Hey‎, ihr Kiffer‎?‎! Lasst mich jetzt bitte rein‎. Mir nach‎! Macht euch erst mal locker und lehnt euch zurück‎. Was denn‎? Eine ganze Menge Mädchen‎. Und ich‎, du Sackgesicht‎. Die Shirts sind sogar ganz nett‎. Echt süß‎, Jungs‎. Damit werdet ihr auch nicht gewinnen‎, aber nett‎. Was hast du da‎? Das‎? Oh‎, die Disziplinen des Wettbewerbs‎. Entschuldige uns kurz‎. Komm mit‎. Also‎, hör zu‎. Er denkt natürlich‎, dass er einen großen Vorteil hat‎. Er kennt die Aufgaben und wir nicht‎. In Wirklichkeit bringt ihm das aber nicht viel‎. Ich nehme mal an‎, du hast auch für uns so eine Liste am Start Oh ja‎, die habe ich‎. Ein bisschen Beeilung‎, wenn ich bitten darf‎. So‎, hier‎, bitte schön‎. Ich warte noch auf mein Team‎. Ja‎, stimmt ja‎. Wann ist mit ihm zu rechnen‎? Müsste jeden Augenblick hier eintreffen‎. Da kommt sicher ein ganzer Mannschaftsbus‎. Da kommt er ja‎, der Mannschaftsbus‎. Ach‎, du Scheiße‎. Schau dir das an‎. Darf ich vorstellen‎? Das ist mein ultimatives‎, unschlagbares Team für den Wettbewerb‎. Wieso Team‎? Was soll das‎? Das‎, meine Freunde‎, ist die wundervolle‎, von mir auserwählte Top‎-Model‎-Superkandidatin‎! Du liebes Lieschen‎. Autsch‎, das tut weh‎. Ja‎. Oh‎, Mann‎, hey‎! Willst du dich saubermachen gehen‎? Geht schon‎. Ich habe das gern‎. Ihr seid also beeindruckt‎, ja‎? Regelrecht schockiert‎. Das war die Idee dahinter‎. Hätte aber nicht erwartet‎, dass ihr dermaßen fassungslos seid‎. Also‎, ich habe die Antragsformulare im Auto‎. Gebt doch einfach gleich auf‎. Eure Mädchen können die Dinger gleich unterschreiben‎. Du glaubst wirklich‎, dass uns die Braut einschüchtert‎? Realistisch bleiben‎. Die ist schon echt heiß‎, Bro‎. Wie du siehst‎, sind wir unbeeindruckt‎. Das ist Krieg‎, mein Freund‎. Wir sind bereit‎, in die Schlacht zu ziehen‎. Mann‎, ist der uncool‎. Ich will hinterher nichts hören‎. Du trittst wirklich nur mit ihr an‎? Soll ich’s auch noch buchstabieren‎, Schwachkopf‎? Keine Beleidigungen‎, bitte‎. Und wir können in jeder neuen Disziplin auswechseln‎? Klar können wir das‎. Jede mit diesen lächerlichen Shirts kann gegen sie antreten‎. Also deine „Moneyball‎-Herangehensweise“ war gar nicht so dumm‎, T‎.J‎. Sag ich doch‎. Was ist mit der Jury‎? Ich dachte‎, ihr würdet bei meiner Auserwählten eh die Schwänze einziehen‎. Ah‎, es gibt also gar keine Jury‎. Damit hast du verloren‎! Oh‎, doch die gibt es‎. Und zwar in Form einer Lady von Weltformat‎. Unfassbar‎! Auf diesen Rücksitz passen ja bestimmt Bierkisten‎. Morgen Fairchield‎. Schauspielerin‎, Model‎, TV‎-Queen‎. Hallo‎. Sie war eine der Besten in Dallas‎. Ja‎, wirklich‎, eine erstklassige Schauspielerin‎. Ich fand sie immer am besten in‎ radio Wie hieß das noch mal‎? Ach ja‎, Friends‎. Danke‎. Gerne‎, Ma’am‎. Guten Morgen‎, Ladys und Gentlemen‎. Mädchen und Jungs‎. Ich habe mitbekommen‎, dass hier ein Wettbewerb stattfinden soll‎. Ich hoffe‎, es gibt ausreichend Kaffee‎. Oh‎, danke schön‎. Danke‎. Und das nennt ihr Kaffee‎? Na ja‎ radio Oh‎, mein Gott‎, es ist soweit‎. Ich bin so aufgeregt‎. Mal sehen‎. Die erste Disziplin lautet: Ah‎, noch ganz einfach‎. Größe‎, Gewicht und Proportionen‎. Damit alles fair ablaufen wird‎, haben wir einen Freund von Uncle Seymore eingeladen‎. Father Tim von der hiesigen Kirchengemeinde‎. Okay‎ radio Also‎, wir haben die Maße: ‎, m in Highheels‎. Hüfte: ‎. Taille: ‎. Brust: C‎. Ich weiß‎, wen wir nehmen‎. Sandy‎, du bist dran‎. Größe: ‎, m‎. Brüste: In jedem Fall Doppel‎-D‎. Coole Sache‎! Taille: Inch‎. Hüften: ‎, Inch‎. Gut gemacht‎. Ich weiß schon‎, warum wir dich hochgeschickt haben‎. Das heißt‎, die erste Runde endet unentschieden‎. Zwei Punkte für jedes Team‎. Was soll das‎, verdammt noch mal‎? Ich schlage sie in der nächsten Runde‎. Die zweite Disziplin‎. Mit Highheels gehen‎. Sehr verehrte Zuschauer‎, eine kleine Warnung: Nicht nachmachen‎. Das ist gefährlicher als es aussieht‎. Du liebe Zeit‎. Ja‎! Echt krass‎! Ist mir zu gefährlich‎. BMA‎! BMA‎! Sorry‎. Es folgt die Punkteverteilung für die zweite Disziplin‎. Zwei Punkte gehen an die BMA‎. Und null an Big Top‎. Lutsch dran‎! Die nächste Disziplin lautet: Der Wein‎-Wettbewerb‎, in welcher Sie Ihre Weinkenntnisse und Ihren guten Geschmack unter Beweis stellen dürfen‎. Pass auf‎. Leg dich ins Zeug‎. Die BMA möchte anfangen‎. Ladys‎ radio Bei mir zu Hause wird viel Wein getrunken‎. Viel Erfolg‎. Na los‎, du schaffst das‎! Mach sie fertig‎! Kratzt euch nicht die Augen aus‎. Na los‎, das packst du‎, Sandy‎! Hey‎, nicht übertreiben‎! Sexy‎. Und wie‎. Und so geht’s richtig‎. Ein Bolgheri Merlot‎. Von ‎. Für seine Art sehr trocken‎. Na dann‎, in dieser Runde gehen die Punkte nicht an die BMA‎. Zwei Punkte für Big Top‎. Lady‎, so trinkt man keinen Wein‎. Und nun zum Kellnern‎. Ihr traut mir jetzt sicher nichts mehr zu‎, aber ich jobbe ziemlich viel als Kellnerin‎. Und



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.