MDR AKTUELL

MDR AKTUELL hören, Webradio Deutschland, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen Sie zu Ihrer Website.

Ja, wie heißt du eigentlich? Prost! Oh, stark! Ich heiße My name My name Es Anton! Oh! Anthony! Anthony I’m Bosty McMillar from Scotland. Äh Loch Lomond. Was? Loch? Der meint doch, dass er aus irgend so einem Loch in Schottland stammt. Mensch! Komm, los! Machen wir weiter! Komm. Hm? Are you married? Have you wife? Ähm Frau? Frau? Ja, klar hab ich wife. Und was für für ’n wife. Wonderful, wonderful wife. Ein leckeres Stückchen, da würdest du dir deine fünf Knackwürstchen Ja, ja, die würdest du dir lecken, wenn du die siehst! (Fin) So, ich gehe jetzt, Anton! Oh, good Lord! (Fin lacht) What’s that? Hab keine Angst, Bosty. Das ist my my wife‘ Frau, you know! Ich hab dir doch gesagt, dass du nicht auf die Altweiberfastnacht gehst! Und ich hab dir gesagt, dass ich doch gehe! Tilde und Kläre sind schon unten. Oh! Rette sich, wer kann! (Alle reden aufgeregt durcheinander) (Wildes Geschrei) Die ziehen dem armen Kerl glatt die Hose aus! Ich hab mal gehört, die Schotten tragen gar nichts unter ihren Röcken. Ja, da hat er ja Glück gehabt! (alle) Bääh! Oh! Nice girls. That’s funny! Bosty, das darfst du nicht tragisch nehmen. Das ist nun mal so bei Altweiberfastnacht. Funny witches! What is… „Alt Weiber fast nackt“? Nicht „nackt“! Nacht! Fastnacht! Das ist Karneval für die Frauen hier. Da sind sie außer Rand und Band und dürfen Sachen machen, die sie sonst nicht machen dürfen, kapiert? No. But it’s lovely! Wo ist Karneval, Anton? Come an! Sag mal, hast du noch nicht die Nase voll? Das ist nämlich noch lange nicht alles, was die Frauen mit den Männern machen. Darum bleiben wir lieber hier. Meister Hm? Ja, ja, ich weiß schon. Na, geht ihr mal, ich bin ja nicht so. Schönen Dank! Thank you! Ach, er auch Wir zwei nehmen noch mal die Tassen zur Brust, you understand? We take tasses to the Ottos Alte Weiber! What, Anton? Wo ist alter Weiberkarneval? Where is it? (Karnevalsmusik) Nee, nee, Bosty, das muss ich dir sagen: Die Politik, die ihr mit uns treibt, ist falsch, völlig falsch! No politics, no Krieg! Ich im Krieg nicht schießen. Nur wenn andere schießen, ich zurück geschissen. Was hast du? Zurückgeschissen. Bist aber auch kein feiner Krieger. Trotzdem sag ich dir: Ist alles falsch, was ihr mit uns macht. And you? Ihr nichts falsch gemacht? Doch. Aber wir können uns das leisten, denn wir haben noch nie einen Krieg gewonnen. Trotzdem sag ich dir das, du. Ich, der Anton Wibbel. Niemand wagt das, euch zu sagen. Nobody Aber ich, Anton Courage! Und ich Sag’s dir, auch wenn du mich nicht verstehst: Wenn ich den Krieg gewonnen hätte, hätte ich alles getan, damit der Verlierer so schnell wie möglich vergisst, dass er den Krieg verloren hat. Das wäre Politik gewesen, die einzig einzig richtige, kapiert? No. Hier hast du wieder Musik. Oh! Anton, wo ist Karneval? Come an, let’s go! Wo ist er denn? Lass dir etwas sagen! Du kannst, mein Kleiner, du kannst so nicht hingehen! Du hast ja kein Kos Kostüm. What? Du Kostüm forme, Anton? Have you…? Ja, I have. That’s clear. Let’s go! (Beide lallen und singen) So, Bosty, jetzt werden wir einmal ’n bisschen auf die Finger schauen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.