ARadio Absolut

ARadio Absolut, ARadio Absolut hören, Webradio ARadio Absolut Internetradio

Ich freue mich sehr, Sie endlich kennenzulernen. Also, ich kenne da ein kleines Mädchen, das sehr gern auf dem Rasen üben würde, ein Rad zu schlagen. Hurra. Hurra. Hurra. Haben Sie die Sonnencreme? Komm zu mir, kleiner Spatz. Ja, sehr schön. Ja? Ich wünsche einen guten Morgen. Gleichfalls. Danke, Erin. Klasse Ich weiß. Das ist deine Nanny? Ja, das ist Erin. Das ist Erin ohne BH, so sieht“s aus. Ha, ha, na gut, sie trägt keinen BH. Hat sie einen BH beim Vorstellungsgespräch getragen? Ich weiß es nicht, Samantha. Ich war zu beschäftigt, über ihr Diplom in Kindererziehung nachzudenken und darüber, dass die Mädchen sie mögen. Lhre Titten waren also nie Thema? Nein, ihre Titten waren niemals Thema. Und sie ist fantastisch. Ja, das glaube ich. Aber, Kindchen, es sollte per Gesetz verboten sein, Nannys einzustellen, die so aussehen. Ja, siehe Jude Law. Sind Sie fertig? Ja, ich glaube schon. , , , los! Los, noch mal! Ja, toll machst du das! Ein perfektes Rad! Na komm, noch einmal! Es schien, als wären die K#inder nicht die Einzigen, die in den Bann von Charlottes irischer Nanny geraten waren, und ihren Glücksbringern, Etwas später an diesem Tag waren Big und ich wieder zu Hause, Ganz schön heiß, hm? Ja. Ich mache die Klimaanlage im Schlafzimmer an. Und du im Wohnzimmer. Ok. Nachdem Big und ich das extravagante Dachgeschoss-Penthouse verkauft hatten, von dem wir dachten, es wäre unsere Bestimmung, entschieden wir uns, wieder etwas auf den Boden zurückzukommen, und das taten wir, Ins zwölfte Stockwerk, um genau zu sein, Wir sind der Erde zwar etwas näher, aber ein kleines Stückchen Himmel haben wir uns erhalten, Wir haben ein Gremium der besten K#öpfe auf dem Geldmarkt radio Es ist : Uhr. Wo soll ich reservieren? Irgendwelche Vorlieben? Haben wir denn nichts zu essen hier? Gar nichts? Ach, du wusstest, als wir geheiratet haben, ich bin mehr Coco Chanel als Coq au vin. Dann bestellen wir was. Wir haben letzte Woche schon -mal bestellt. Wir waren das ganze Wochenende unterwegs. Lass uns zu Hause bleiben. Ok. Das Sofa ist schön, oder? Mhm-hm. Hat sich gelohnt, anderthalb Jahre darauf zu warten. Wir brauchen nur noch was für die Ecke, und dann sind wir fertig. Gut gelungen, Kleines. Dass du die Schuhe auf dem Sofa hast, weißt du, ja? Anderthalb Jahre. Mehr sage ich nicht. Der Rest vom Gepäck ist da. Oh, gut. Einen Moment dachte ich, es wäre die Schuhpolizei. Und ein paar Tage später, in einem anderen Zuhause radio Wozu noch Ratte in ein Haus in New York holen? Damit Brady sein Naturwissenschaftsprojekt gewinnen kann. Hm, B-Boy? BRAD Y; Ja. Setz dich doch bitte und frühstücke was. Ich kann nicht. Heute ist diese Präsentation, und mir ist jetzt schon übel. Ich bin immer gern arbeiten gegangen. Jetzt werde ich krank, wenn ich nur daran denke. Hier. Bissen. Danke, Magda. Du musst dir das alles nicht antun. Du kannst kündigen. Ich bin Anwältin. Das ist ein Teil von mir. Das Leben ist zu kurz. Geh irgendwohin, wo man dich wertschätzt. Bis du einen besseren Job findest, bleibst du eben hier und hilfst ein bisschen im Haus. Ich hab zu lange daraufhin gearbeitet. Ich werde das einfach schlucken müssen. Ja. Mom, kommst du denn heute zu dem Projekttag? Sie kann nicht. Mommy radio Sie muss zur Arbeit. Die neuen Zahlen lassen eine wesentlich optimistischere Prognose zu. Und der Betrag, den unser Mandant dadurch einsparen kann, wird die höheren Anwaltskosten mehr als nur ausgleichen. Eine Win-win-Situation. Ja, ganz genau, Tom. Und darüber hinaus, wenn man davon ausgeht radio Kevin, ich möchte, dass Sie den Fall ab jetzt übernehmen. Aber das ist Mirandas Fall. Es ist der Fall der Kanzlei, und als Seniorpartner ist es radio Gibt es ein Problem? Keine Ahnung. Gibt es eins? Haben Sie etwas, das Sie mir unter Augen sagen wollen? Oh, also unter Augen muss das gar nicht unbedingt sein. Ok, jetzt alle bitte aufpassen. Eine lobende Erwähnung geht an Rachel für „Was ist statische Elektrizität?“ Einen großen Applaus für sie. Ich hab gekündigt. Gut gemacht. Gratuliere. Und? Geht“s dir gut? Ich find einen anderen Job. Einen besseren. Ich habe schon den Headhunter angerufen. Wo ist Brady? Und jetzt, unser erster Preis geht an Brady für sein Mäuselabyrinth. Hey, Mom, ich hab gewonnen! Und ich bin dabei. War ich früher nie. Gut gemacht, mein Junge. Dein Delfin kann so viele schöne Sachen, und jetzt schwimmt er ein kleines Stückchen mit der kleinen Krabbe. Ja, genau, mein Schatz. Hey, Schätzchen, sieh mal. Was ist das hier? Wie macht dieses Tier? Lm Leben eines Menschen, der seine Zeit damit verbringt, Bücher zu schreiben, gibt es viele qualvolle Augenblicke, Das Gegengift für diese Augenblicke ist der Moment, in dem das fertige Buch endlich da ist, Hier ist es. Ich will! Will ich? LOB FÜR CARRIE BRADSHAW Für alle ehemaligen Single-Frauen Hallo? Sollte ich mir Sorgen machen? Kannst du etwas genauer werden? Na, ich meine wegen der Nanny und Harry. Du kennst doch Samantha. Du warst doch die, die das mit Jude Law gesagt hat. Oh, Süße, das war ein Witz. Der hat sich angeboten, da konnte ich nicht widerstehen. Und er war ja auch witzig. Nein, ich hätte das gar nicht sagen sollen,



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.