Radio BR Heimat Ismaning

Radio BR Heimat Ismaning, Radio BR Heimat Ismaning hören, Webradio Radio BR Heimat Ismaning Internetradio

Du kannst mir nicht vor allen widersprechen radio ohne dass ich dir aufs Maul haue. Das musst du nicht tun. Doch. Ich will es nicht tun. Ich habe Geburtstag, aber es geht um das Prinzip. Ich habe Prinzipien. Sie sind drinnen, ist schon gut. Darum geht es. Aber er will mir vorschreiben, was ich nicht tun kann. Ist mir scheißegal. Wenn ich es vergesse, haben wir ein Argument der schiefen Ebene. Weißt du, was das heißt? Nein. Ich weiß nicht, was radio irgendwer? Hat es etwas mit Skifahren zu tun? Denk nach. Benutze dein Gehirn. Beim Skifahren radio Du kriegst noch ‘ne Gehirnerschütterung. Ein kleiner Vorfall, der zu einer Kettenreaktion von Konsequenzen führt radio die unvorhersehbar waren. Das ist ein schlauer kleiner Nigga. Du hast wahrscheinlich ein „fotogenes“ Gedächtnis, was? Du meinst, ein fotografisches? Was habe ich gesagt? Das hast du gesagt. Ich wiederholte es. Ich verstehe das Konzept immer noch nicht. Wenn ich es durchgehen lasse radio kommt der nächste Kerl und denkt, er kann widersprechen. Und so fort. Verdammt. Oh, Mann. Kommst du herein? Yo, ist schon gut. Kommst du, Malcolm? Komm, Kumpel. Komm. Komm schon. Ja. Du bist nicht in der Schule. Warum trägst du eine Tasche? Leg das für ihn hinter die Bar. Yo, eine Runde Schnaps. Prost. Hey, Nakia. Willst du mit mir tanzen? Du sagtest, ich soll kommen und mit dir sprechen. Darf ich bitten, Nakia? Ich habe Geburtstag. wir tanzten gerade. Kinder sagen die lustigsten Sachen. Deshalb sollte man seinen Kindern den Hintern versohlen. Egal. Warum sprichst du so mit ihm? Du siehst heute schön aus. Dom. Bumm, verdammt, das war krank. Er weiß nicht, was passiert ist. Seht euch das an. Er geht mit seinen Dschihad-Leuten spazieren. Yahtzee. Das ist verrückt. Yo, Mann, ich dachte, Obama ist ein Weichei. Aber Drohnen? Das sind Gangster-Methoden. Ich brauche eine davon. Ja. Es ist nicht lustig. Es ist verrückt. Wie das, Nigga? Er tötet die al-Qaidas. Er tötet nicht nur sie, Nigga. Sie können auch auf Amerikaner Drohnenangriffe verüben. Sie töteten radio einen im Jemen. Er war ein Terrorist. Es ist wie ein Bandenkrieg. Du kannst kein Blood sein, dich wundern, wenn die Crips dich töten wollen. Mann, ich sage nur, es fing in Pakistan an. Hinterher heißt es noch, wir sind die Terroristen. Sie werden in Inglewood landen und Bomben auf Crenshaw werfen. Ah, Argument der schiefen Ebene. Genau. Es soll mal einer Drohnen in mein Viertel fliegen. Totale Scheiße. Ja. Ich würde sie gern in Inglewood sehen. Lasst sie nicht in mein Viertel kommen. Was hast du hier? Breakfast Club. Molly Ringwald. Das ist das Neueste und Beste? Ja, Sir, pur wie eine Nonnenmuschi. Das ist nicht das Gettozeug, was ihr kennt. Das ist A-. Ja. AJ sagte, du willst von der D-League zur NBA aufsteigen. LAPD! Waffen runter! Oh, Mist. Raus hier. Los geht’s. Los! Nakia! Nakia! Alles in Ordnung? Ja. Malco radio Scheiße. Komm, ich bin gefahren. Danke für deine Hilfe. Die meisten Typen traten einfach auf mich. Zum Glück bin ich nicht einer von ihnen. Oh, wirklich? Was bist du dann? Ich weiß nicht. Ich bin einfach nur schwarz. Ich hörte immer nur radio Niggas hören sich das nicht an, Niggas tun das nicht radio Niggas gehen nicht zum College, nur wenn sie Sportler sind. Ich sollte es akzeptieren. Ich bin nur nicht einer von ihnen. Nun, ich auch nicht. Ich gehe zum College. Ich muss erst mein GED schaffen. Dafür hast du gelernt. Ja. Ich will nach EI Camino oder Santa Monica radio und später nach Dominguez oder Northridge gehen. Verkauf dich nicht unter Wert. Du verdienst etwas Besseres. Du kennst mich kaum. Ich weiß es. Tu nicht, was von dir erwartet wird. Wie Dom? Ich radio Das sagte ich nicht. Hör auf. Du versuchst, ihn schlecht zu machen. Also ihr beide radio Ihr radio Es ist kompliziert. Er kann dir nicht das Wasser reichen. Alle Mädchen wollen bestimmt mit dir zum Abschlussball gehen. Machst du dich über mich lustig? Nein. Es tut mir Ieid. Hey, ich bin nicht zum Ball gegangen. Du bist nicht hingegangen? Im Ernst. Ein Junge fragte mich. Anthony Davis, und er hat mich versetzt. Es war mir egal. Ich war wütender, dass ich nicht zu Six Flags ging. AIIe meine Freunde hatten Partner. Ich wollte nicht allein gehen radio Willst du mit mir zum Abschlussball gehen? Ich weiß, ich bin nicht kompliziert radio Aber radio Ich muss nur so viel lernen. Ich habe keine Zeit. Aber danke. Ich kann dir beim Lernen helfen. Was, wenn du das GED bestehst? Würdest du dann mit mir hingehen? Ich überlege es mir. Ok. Oh, Mist. Drei Worte: „Hast du gefickt?“ Mann. Du bist ein Weichei. Komm. Hab ihre Titten angefasst und gefingert. Quatsch. Das zählt nicht. Im Ernst. Komm, riech meine Finger. Ich rieche nichts. Nur Creme. Du weißt nicht, wie Muschi riecht. Ich schon. Riechst du es? Ich rieche nichts. Sie riecht nichts. Du kennst nur deine eigene. Genau. Moment. Wartet. Geht noch einmal durch, einer nach dem anderen. Einer nach dem anderen. Was ist los? Komm. Hey, hey. Ruhig. Geh. Wartet. Geht zurück. Wir müssen euch durchsuchen. Die Maschine ist defekt. Oh, Mist. Oh, Mist! Oh, Mist. Oh, Mist. Oh, Mist. Yo, yo, yo. Oh, Mist! Was ist los? Oh, Mist. Was? Du spinnst. Mist! Ist das echt? Woher hast du das? Ich habe keine Ahnung, Jib. Was soll das heißen? Ich weiß nicht, woher die Pistole kommt. Oder die Drogen. Verschwinde. Los geht’s! Los! Letzte Nacht bei der verdammten Party. Dom muss es in meine Tasche gesteckt haben. Wir müssen es loswerden. Ja. Wirf es weg oder bring es zur Polizei. Ja. Gehen wir zur Polizei. Machst du Witze? Drei Niggas sollen eine Tasche voller Dope und eine Pistole radio zur Polizei bringen? Und sagen: „Bitte sehr?“ Das meinte radio Und Dom findet nicht heraus, wer ihn verraten hat? Was willst du tun? Das ist viel Gewicht. Es sind , kg. Ich weiß nicht. Das ist viel Zeug, oder? Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, Jeezy bezahlte LeBron, Jay bezahlte Dwyane Wade. Was? Er sprach von Dope? Mist. Ich habe abgenommen. Was? Mist. Ich will es nicht. Mist. Hallo? Wer spricht dort? Wer sind Sie? Ich mache dich fertig, wenn du noch einmal fragst. Wer bist du? Das sage ich lieber nicht. Ok, ich verstehe. Wenn du nicht Malcolm bist radio bei Yukon und



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.