3995 AM Boekzetelerfehn

3995 AM Boekzetelerfehn, 3995 AM Boekzetelerfehn hören, Webradio 3995 AM Boekzetelerfehn Internetradio

Monogamie, dann Verpflichtung radio und dann hätte ich gern die Ehe. Zur Ehe gehört die Verpflichtung. Es sei denn, Sie möchten eine Beilage. Nein, ich nicht. Aber später vielleicht Kinder. Gute Wahl, Madam. Die Monogamie hier ist gut. Und Sie, Sir? Nur einen Beilagenteller , bitte. Tut mir Leid, Sir, nur in Verbindung mit Verpflichtung. Ich mache es Ihnen leicht. Ich nehme das komplette Abendessen. Vergessen Sie die Monogamie, bringen Sie den und wir sind glücklich. Keine Monogamie? Können Sie nicht lesen? KEIN ERSATZ Brauchen Sie noch etwas Zeit? Die Ravioli sollen hier gut sein. Ja, klar. Ravioli hört sich gut an. Bin ich Redakteur, kriegen Sie noch ’ne Chance. Wenn Sie Redakteur sind, bin ich weg. Bemitleiden Sie mich nicht. Scheiße! Was ist denn? Meine Kontaktlinse fiel heraus. Das passiert mir immer. Darin bin ich super. Ich habe unheimliche Kräfte. Es ist wie Magie. Aufgepasst. Alle stehen bleiben. Meine Freu verlor eine Kontaktlinse. Bleiben Sie alle stehen. Sehen Sie nach unten und radio Oh, Mann. War sie das? Ich weiß nicht, ich sehe nichts. Wir haben sie. Danke. Vielen Dank. Es tut mir wirklich Leid. Wie soll ich fahren? Ich muss meine Kolumne mit einem Auge lesen. Was? Was? Tut mir Leid. Es ist nur radio Was? Lustig. Finden Sie es nicht lustig? Hey, das ist Diebstahl. Bevor wir schauen, will ich sagen radio was auch geschieht, ich habe mich amüsiert. Okay. Unglaublich. Mein Gott. WER WOLLTE KUNST? KUNST, DIE UNS BERÜHRT Das ist unfair. Nur einer hätte gewinnen sollen. Sie gehörte mir zuerst. Es ist nett von ihnen radio Nett? Ich sollte mich aufregen. Ihre haben sie nur reingesetzt radio weil Sie einen Penis haben. Warum haben Sie ihnen Ihren nicht gezeigt? Hey, vergessen Sie’s. Es war schrecklich heute Abend. Gute Arbeit. Du hast es ihr gezeigt. Was meinst du? Sie hat Recht. Lasen wir dasselbe? Hey, Phil. Das Übliche. Kommt sofort. Starrst du mich den ganzen Abend an oder spendierst du mir was? Und für die junge Dame noch mal dasselbe. Du bist der literarische Typ, was? Auf welchen Typ stehst du? Männer von etwa deiner Größe. Männer von etwa deinem Format. Aber die Kleider stimmen nicht ganz. Warum nicht? Du hast sie an. Ich habe dich vermisst. Wie war Paris? Nass. Oh, Linda. Sollen wir hier verschwinden? Warte, großer Junge, ich will meinen Drink. Wer ist das Mädchen? Seid ihr ein Team? Gott bewahre, nein. Das würden sie nicht tun. Es ist eine einmalige Sache. Ich arbeite nie wieder mit ihr. Das haben wir beschlossen. Drei Kolumnen pro Woche. Ich glaube, wir haben hier etwas. Menschen mögen Streit. Das gäbe eine tolle Anzeige. Gut. Nächster Job: Dieser neue Tanz im Royal. Dieses ographische Zeug. Darin gibt es eine gute Nacktszene. Schon gesehen? Nein radio Ist das eingefleischter Liberalismus? Machen Sie es. Das sollte verboten werden. Wer sind Sie? Ein Durchschnittsmensch. Es kränkt mich und andere. Die Leute sollen selbst entscheiden. Ich schreibe über die Fakten. Ihr Geschmiere nennen Sie Fakten? Komplexe Themen auf Sinnsprüche Ihres Onkels zu reduzieren. Moment mal. Halten Sie meinen Onkel Olaf da raus. Er ist eine billige Erfindung. Er existiert nicht einmal. Ich beweise, dass er existiert. Worum wollen wir wetten? Ich wette um einen Drink. Abgemacht. Okay. Er ist nicht zu Hause. Er hat eine neue Freu. Dienstagabend ist Polkaabend. So? Einen Gin Tonic. Er ist nicht zu Hause. Möchten Sie tanzen? Ich tanze nicht. Ich möchte einen Gin Tonic. Sie sind wirklich gut. O Gott. Ich kenne diesen Typen. Er ist eine Nervensäge. Er macht mich immer an. Wenn er mich zum Tanzen auffordert, würden Sie dann mit mir tanzen? Lorie radio Hallo, ich bin’s, Steve. Ich habe Sie ewig nicht gesehen. Sie sahen toll aus da draußen. Wir waren radio Möchten Sie tanzen? Wir sollten uns mal wieder bewegen. Tut mir Leid, sie tanzt mit mir. Danke. Schon okay. Was ist los? Ich weiß nicht. Sehen Sie radio Neulich Abend wollte ich sagen radio dass Augen meist ohne Kontaktlinsen nicht funkeln. Ihre schon radio Ich sagte es nicht, weil es blöd geklungen und radio Sie gedacht hätten, ich wäre hinter Ihnen her. Das wollte ich nicht radio weil ich hinter Ihnen her war. Wenn Sie mich verwirren wollten, hat es geklappt. Ich würde radio Sie gern wieder küssen, aber radio nicht, wenn Sie über mich lachen. Das werde ich nicht. Möchtest du radio ? Ja. Mr. Hanson. Muss Mittwoch sein. Großauftragstag. Sie geben hier Ihr halbes Gehalt aus. Aber ich beschwere mich nicht. Heute ist es nur ein Auftrag. Was? Nur einer? Ja, schauen wir mal radio Rosen oder vielleicht Strelitzien. Kommt auf den gewünschten Effekt an. Das Eis brechen, Annäherungsversuch radio Nicht radio Liebe? Bitte, Mr. Hanson radio Es ist doch nicht etwa Liebe? Nein. Ich weiß nicht. Sie wissen, was Liebe ist. Eine tickende Zeitbombe. Glauben Sie mir. Darum schuf Gott andere Frauen. Wie gut eine Frau auch sein mag radio um die Ecke wartet immer eine, die noch besser sein könnte. Alles okay? Es geht mir gut. Alles klar. ., morgendliche Angstzustände. Atme tief ein und komm wieder ins Bett. Komm. Nie nimmst du das ernst. Passiert dir das nie? Du wachst auf und fühlst dich radio Du spürst, dass du nicht das Leben lebst, das du leben solltest. Als wären all deine Entscheidungen falsch? Du bist nur müde. Nein, ich bin nicht müde. Du verstehst nicht. Ich liebe dich nicht. Ich kenne dich länger als jede andere Frau in meinem Leben, aber radio ich sollte nicht mit jemandem schlafen, den ich nicht liebe. Weißt du, wie oft du um . mit tiefgründiger Erkenntnis aufwachtest? Ja. Und sie war immer richtig. Was soll das heißen? Ich weiß, mit wem ich zusammen sein sollte. Und ich will nur mit ihr ins Bett. Tut mir Leid, Linda. Dan radio Weißt du, diese Frau, für die du mich fallen lässt radio sie ist es nicht wert. Hallo. Wie lange bist du schon hier? Eine Weile. Ich brachte dir Saft und Doughnuts. Die Doughnuts habe ich gegessen. Sieh mal radio Ich will nur mit dir zusammen sein, du sollst nur mit mir zusammen sein. Bitte sag etwas. So hat es angefangen. Einen Moment mal. Diese Linda, ist das Linda Metzger? Du hast mit ihr geschlafen? Du kennst sie? Ich wollte auf dem College mit ihr schlafen. Woher kennt ihr euch?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.