94.3 RS2 Berlin

94.3 RS2 Berlin, 94.3 RS2 Berlin hören, Webradio 94.3 RS2 Berlin Internetradio

Ich verstehe, Lockwood. Aber wenn du so wie ich ein Denktronaut werden willst, gehen alle deine Träume in Erfüllung. Du musst es machen. Aber was ist mit unserem Traum? So eine Chance bekommt man nur einmal. Wir stehen hinter dir. Seid ihr euch ganz sicher? Sicher. Das ist der mit Abstand tollste Tag! Ich schwöre! Sir, die Einheimischen sind evakuiert. „Prächtig! Und der Erfinder?“ Er hat den Job angenommen. „Ausgezeichnet!“ „Er hat keine Ahnung, worum es wirklich geht.“ „Kontaktiere mich,“ „sobald die Eroberung der Erfindung abgeschlossen ist.“ (Maschine:) „Cheeseburger.“ Wecker Großer Tag! Großer Tag! Großer Tag! Großer Tag! Ja! Wach auf, Steve! Steve. Sehe ich wie ein zukünftiger Denktronaut aus? Willst du ein Sardinenomelette? Nein, ich muss mich beeilen. Flint, frag Chester V, wann wir nach Hause können. Morgen, Sam! Morgen, Flint! Bereit für deinen ersten Tag? Ja! Und du? Oh! Sam? Das ist meiner. Viel Glück bei euren neuen Jobs! Viel Glück! Hals und Beinbruch! Macht’s gut! Musik: „New“ von Paul McCartney Don’t look at me. It’s way too soon to see what’s gonna be. Don’t look at me. All my life I never knew what I could be, what I could do. Then we were new. Then we were new. Wow! Guten Morgen, Flint Lockwood mit Laborpartner! Ich bin Barb. Ich bin ein großer Fan. Affe. Ich bin ein Primat. Eine von Chester Vs brillantesten Erfindungen. Ein Orang-Utan mit einem Menschenhirn in meinem Primatenhirn. Wie eine doppelt gestopfte Gans. Soja Latte? Okay. Kaffee und Milch? Wow! Bist du bereit für das wahre Leben? Oh! Selbstverständlich! (Steve:) Affe. Primat. Folgt mir, Jungs! (Barb:) Willkommen bei Live Corp! Alle m steht eine Koffeinstation. Sojafreier Soja Latte? Danke! Heiß! Du bist auch gar nicht so übel. Koffeinpflaster sind erhältlich. Unsere Mokkayogastunden gibt es für Anfänger und Süchtige und hier gibt es Hallensport. Cool! Ich habe nie Volleyball gespielt. Die auch nicht. „Können deine Ideen die Welt verändern?“ Das ist der Motivationsmonitor. Ich weiß. Voll! Quinoa Latte? Unbedingt! Flint lacht aufgedreht. „.. verändern?“ Ja, das können sie. Meine auch. Meine auch. Ich habe Ideen. Ich trage meine Erfinderhose. Denktronauten! Abgefahren! Hey! Ich freue mich darauf, mit euch zu arbei… Da gehören wir beide hin, Steve. Das geht nicht vor unser nächsten Inwestisierung. Was ist das? An dem Tag ernennt Chester V einen Erfinder zum Denktronauten. Wann? Wann? Die Nächste ist in sechs Monaten. Reich deine Ideen ein. Vielleicht wählt er dich. Wirklich? Heiße Schokolade mit Schlagsahne? Danke! Frohes Erfinden! Flint schreit. Die Landung ist gewöhnungsbedürftig. Okay, Steve. Es sind sechs Monate bis zur Inwestisierung. Gehen wir die Sache an! Eimer. Hier ist nichts im Eimer. „Nie wieder Eiswürfel machen, dank meines Refrostilators.“ „Können deine Ideen die Welt verändern?“ Der Messer-Gabel-Löffelator. Der Antikohldampflieferator. „Können deine Ideen die Welt …“ Unsichtbarer Couchtisch. Der Partynator. Quadratisch, praktisch, Party! Okay, Steve, Zeit zum Feiern! Feiern. Musik Happy Birthday! Bitte sehr, Dad! Steve hat es ausgesucht. Steve! Ja! Ja! Wenn ich die Weste bekomme, drückst du auf den Knopf, wenn ich sage: „Zeit zum Feiern!“ Feiern! Vorsicht, Steve! Die ist geladen. (Chester V:) Hallo Team Live Corp! Ich begrüße euch zu unserer jährlichen Denktronauteninwestisierung. Uh! Chester V! Ich habe die coolste, hippeste Firma der Welt aufgebaut. Wie ihr alle wisst, ist der Essriegel das Herzstück dieser Firma. Dieses Jahr habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Geschmack neu zu erfinden. In zwei Wochen bringen wir den neuen Live Corp Essriegel heraus, Version .. Ja! Und jetzt, ohne viel Federlesen, wer wird in diesem Jahr wohl der neue Live Corp Denktronaut? Jubel Oh, ja! Uns wurden Tausende Erfindungen eingereicht und heute wird bloß eine davon als eines Denktronauten würdig geehrt. Danke, Barb! Wuh! Die Person kommt daher, wo es Felsen gibt. Er hat widerspenstig wuschelige Haare. Haare! Haare! Das bin ich. Unser neuer Live Corp Denktronaut ist Flint… Ja! ..ly Luftensteiner. Nein! (bayrisch:) Jawohl! Für die Erfindung eines emissionslosen Autos, das Putzigkeit tankt. Das ist der schönste Tag in meinem Leben. Endlich bin ich ein echter Erfinder. Entschuldige! Kein Grund, um eine Party zu feiern. Feiern! Warte! Nein! Musik Gelächter Musik Der Erfinder geht heim. Dahin sein Vertrauen. Geknickt und allein ruft die Freundin er an. Hey Sam! Hier ist Flint. Ich sehe dich gerade live im Fernsehen mit einem Tornado. Du gehst wohl deswegen nicht ran. „Denktronaut? Ich denke nicht.“ Oh! Bitte ruf mich an! Okay. Bis dann! Sir, wir haben den Kontakt zu Säuberungsteam X und Y verloren. Was? Ja! Es sieht wirklich düster aus. Immer noch nichts vom FLDSMDFR. Soll ich Team Z schicken? Bist du verrückt? Dann ist kein Buchstabe mehr übrig. Die Denktronauten werden knapp. Wir brauchen jemanden, der entbehrlich ist. Jemand, der die Insel wie seine Kitteltasche kennt. Jemand, der clever ist, aber dennoch naiv. Jemand, der mich geradezu vergöttert, der seinen absoluten Tiefpunkt erreicht hat und alles tut, worum ich ihn bitte. Wo finden wir jemanden, der so verzweifelt ist? Ich denke, wir haben ihn schon gefunden. Streusel. Flint, wer ist die Nummer eins? Oh! Ta-da! Flint weint. Ich habe deine Nachricht erhalten. Oh! Was ist denn mit dir passiert? Flint weint. Jeder blamiert sich irgendwann mal im Fernsehen. Das ist halb so wild. Aber nicht jeder wird so dermaßen vor dem Held seiner Kindheit blamiert. Für Chester werde ich nie ein echter Erfinder sein. Mom hat mir diesen Laborkittel geschenkt, weil sie wollte, dass ich Großes vollbringe. Daraus wird wohl nichts. Das ist gequirlter Blödsinn. Du brauchst nicht Chesters Bestätigung. Du kannst ohne die Weste die Welt verbessern. Westen leuchten mir nicht ein. Für den Oberkörper ist Winter und für die Arme Sommer? Die Menschen, denen du etwas bedeutest, finden, dass du toll in deinem Kittel aussiehst. Gute Nacht, Mr Lockwood! Gute Nacht! Hey! Hör mal, Sohn! Dieser Chester V hat uns versprochen, dass wir in null Komma nichts wieder zu Hause sind. Es ist nach null Komma



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.